Bundesverband verliert bei Gericht gegen DJV Brandenburg

DJV Brandenburg (26.07.2007): “DJV-Brandenburg erneut erfolgreich bei Gericht – Bundesverband muß zahlen”

» No Comments

Torsten Witt nicht mehr im DJV

Der DJV Brandenburg hat am 10.07.2007 den ehemaligen Vorsitzenden Torsten Witt wegen Beitragsrückstands ausgeschlossen.

» No Comments

Kurzer Atem

DJV BerlinSpiggel.de (07.07.2007): “Kurzer Atem” [Dossier DJV in der Krise 36]

(…) “Der Verein Berliner Journalisten hat jüngst ein Lügenmärchen über seine größere Konkurrenz, den DJV Berlin, verbreitet. Der Vorsitzende des DJV Berlin, Dr. Peter Pistorius, hat das zum Anlass genommen, in einem Brief an den Vorsitzenden des Bundesverbands und den Hauptgeschäftsführer die Fakten zurecht zu rücken. Danach werden die Jahresabschlüsse samt der Steuererklärungen für die Jahre 2005 und 2006 von einem Steuerberater erstellt, der auch für den Bundesverband arbeitet. Die Zahlen und Daten wurden dem Erweiterten Vorstand (dem der Autor angehört) am 02. Juli vorgelegt, es gibt sogar Anlass zu vorsichtigem finanziellen Optimismus.

Der Verein Berliner Journalisten verschweigt bei seiner Diffamierungskampagne eine nicht unwesentliche Tatsache: Er ist bilanziell weitaus mehr überschuldet als der DJV Berlin. Noch mehr: Er ist so gut wie pleite, wenn man sich überlegt, dass es keine Möglichkeit gibt, in absehbarer Zeit diese Schulden wieder loszuwerden und wenn man berücksichtigt, dass der Vorstand des VBJ auch keine ernst zu nehmende Idee zum Thema hat. (…) [mehr…]

» No Comments

Caroline Methner stellvertretende Vorsitzende des DJV Berlin

Wie aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen verlautet, ist Caroline Methner kommissarisch stellvertretende Vorsitzende des DJV Berlin bis zur Mitgliederversammlung im Oktober.

» No Comments

DJV Berlin: Dorfmann zurückgetreten

Andreas Dorfmann, der stellvertretende Vorsitzende des DJV Berlin, ist wegen starker beruflicher Auslastung zurückgetreten. Aus seinem Schreiben an den Vorstand:

(…) nachdem unsere neue Satzung nun in das Vereinsregister von Berlin eingetragen wurde, ergibt sich daraus eine nicht mehr satzungskonforme männliche Doppelspitze (Dorfmann & Kundt) in der Funktion des stellvertretenden Vorsitzenden im Vorstand des DJV Berlin.

Um diesen Zustand zu beenden, trete ich mit sofortige Wirkung von meiner Position als stellv. Vorsitzender des DJV Berlin zurück.

Darüber hinaus lege ich meine Ämter als Vorsitzender des Fachausschusses Rundfunk im DJV Berlin sowie als Vorsitzender des Verwaltungsrates der DJV Berlin Sozialfonds GmbH – ebenfalls mit sofortiger Wirkung – nieder.” (…)

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Dorfmann
Geschäftsführer

[vgl. recherchegruppe.tk: 10.03.2007: “Berliner Presseball”]

» No Comments

DJV Berlin – FA Zeitschriften: Redaktionsbesuch bei Vanity Fair

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

der Fachausschuss Zeitschriften des SJV Berlin besucht die Redaktion von
Vanity Fair am 01. August um 18.00 Uhr.

Adresse: Unter den Linden 10, Eingang Charlottenstrasse 44

Der Kollege Markus Albers wird uns für Fragen zur Verfügung stehen.

Ich bitte um rechtzeitige Anmeldung (burks@berliner-journalisten.com), da wir nur eine begrenzte Anzahl von Teilnehmern berücksichtigen können. Mitglieder des FA Zeitschriften werden bevorzugt.
Burks

» No Comments