“Formell und materiell sachgerecht”

Berliner Zeitung (27.08.2004): “Der Verein Berliner Journalisten erhält in der Anfangsphase ein Darlehen von rund 300 000 Euro. Konken rechnet damit, dass sich der Verein nach gut einem Jahr selbst finanzieren könne.” – “Der bisherige Berliner Landesverband war vom DJV ausgeschlossen worden. Konken wertete den Rauswurf am Donnerstag erneut als ‘formell und materiell sachgerecht’. Entsprechend gelassen sieht er einer Klage des DJV Berlin entgegen, über die das Landgericht am 14. September entscheiden wird.”

Vgl. auch Berliner Zeitung (07.10.2004): “Der DJV wird seine Landesverbände in Berlin und Potsdam nicht los. (…) Seitdem hat es eine Reihe von Gerichtsentscheidungen gegeben, die fast immer zu Gunsten der alten Verbände ausgefallen sind.”

POST SUMMARY
Date posted: Freitag, August 29th, 2008 12:28 | Under category: View Back
RSS 2.0 | Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.
» No Comments

Comments are closed.