Erotische Inhalte verboten

Schwerin-news.de (23.11.2007): “DJV-Geschäftsführerin schließt Mitglied aus”

(…) “Völlig überraschend ist ein verantwortliches Redaktionsmitglied von Schwerin-NEWS “mit sofortiger Wirkung” aus dem Landesverband MV des Deutschen Journalisten-Verbandes ausgeschlossen worden. Als Grund gibt Sibylle Ekat, Geschäftsführerin der Journalistengewerkschaft mit Sitz in Schwerin (Schusterstraße 3), lediglich an, von dritter Seite darauf aufmerksam gemacht worden zu sein, dass der Schwerin-NEWS-Redakteur zugleich auch für eine Website verantwortlich sei, die Inserate mit erotischem Inhalt veröffentliche.” (…) Sollte es beim Ausschluss bleiben, dann gebe es außerdem immer schon attraktive Alternativen. Beispielsweise die Deutsche Journalisten-Union (dju).”

POST SUMMARY
Date posted: Freitag, Dezember 14th, 2007 01:43 | Under category: DJV Landesverbände
RSS 2.0 | Comment | Trackback
» No Comments

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.