www.burks.de Foren-bersicht www.burks.de
Burkhard Schr�ders [Burks] Forum - f�r Kosmopoliten und Kaltduscher
burks.de: Forum für Kosmopoliten und Kaltduscher
burksblog.de: ab 01.01.2008 geht es hier weiter!
privacyfoundation.de: German Privacy Foundation
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Vorsicht, Vollmeise! Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
burks
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beitrge: 6758
Wohnort: Berlin-Neukoelln

BeitragVerfasst am: 18.11.2005, 22:30 Antworten mit ZitatNach oben


HOME [BURKS.DE]
POLITIK
[NETZ]KULTUR
INTERNET
MEDIEN
INTERNATIONAL
WISSENSCHAFT
LIFESTYLE
LATINOBLOG
HAUSMITTEILUNG
BLOGROLL:
PRESSTHINK
INDUSTRIAL TECHNOLOGY & WITCHCRAFT
REGRET THE ERROR
JONET MEDIENLOG
NETZPOLITIK.ORG
SCHOCKWELLENREITER
BILDBLOG
JOURNALISM.ORG
BILDSPRACHE
CYBERJOURNALIST.NET
JOCHEN WEGNER
CYBERWRITER
DIE GEGENWART
DIENSTRAUM
EDITORIX
DON ALPHONSO
DRAMOLETTE
BEHINDERTENPARKPLATZ.DE
SPREEBLICK
PR BLOGGER
WEITERBILDUNGSBLOG
KOSMOBLOG
BLOGS!
INFAMY
MEDIENRAUSCHEN
ONLINEJOURNALISMUS.DE
PJNET TODAY
PUBLIZISTIK BERLIN
POINTERONLINE
WORTFELD
BELLE DE JOUR
SHESAIDDESTROYED.ORG
OWL CONTENT
..
POLITIK
Aktuell18. November 2005
BURKS' FORUM
Blogging!

ber diesen Artikel diskutieren
(fr alle)

ber diesen Artikel diskutieren
(nur fr registrierte NutzerInnen des Forums)

ALLE LATINOBLOGS

Meine Reisen durch Lateinamerika
Bisher: Venezuela, Guyana, Nicaragua; Brasilien, Peru, Bolivien
DAS BILD DES TAGES
Sexshop, Falkensee bei Berlin Burks
POLITIK AUF SPIGGEL.DE (AUSWAHL)
So verteidigt der Staat seine Denkmler
Zndel vor Gericht, die 251ste
Wer regiert eigentlich in Berlin?
Auch Stoiber kneift
Beleidigte alte Mntemnner
Mnte verliert und gibt auf
Reichsarbeitsdienst: Parasiten ausmerzen!
Die da oben gegen die da unten
Wird das Merkel Kanzlerin?
Am Anfang war die Lge
Wenn ich Schrder wre
Pantha Rhei bei der SPD
h h Stoiber for Kanzler?
Poker um die Macht geht weiter
Handbuch der Folter
US-Soldaten foltern weiter
Joschka for Bundeskanzler?
Fischer goes freedom
Links, links, links, links! Die Trommeln werden gerhrt!
Die Guten marschieren durch
Und was soll ich jetzt whlen?
Wahl-O-Mat
Keine Koalition. Nirgends.
Elefantenrunde im TV
Vor der Wahl: spiggel.de fragt die Parteien antworten
NPD zur Pressefreiheit
Schnhubers Franz will es noch mal wissen
Von der Rottach bis an die Elbe
Lang lebe der wissenschaftliche Pogo-Dogmatismus!
Schrkel vs. Merder: Duell der Textbausteine
Wir lieben unser Land!
Realitt in Deutschland
Sexuelle Handlungen wechselweise aneinander
Whlt APPD!
Zeichen setzen gegen Dumpfbacken!
Neonazis drfen demonstrieren
Neonazi-Demo verboten. Wirklich wahr?
Kleine Rechtsbelehrung
Die Sozis bringen kleine Kinder um
Die Linken sind berhaupt an allem schuld
Ruhm und Ehre der Waffen-SS?
Bundesgerichtshof gegen melden, durchfhren, verbieten
Kanzler Lafontaine?
Was macht eigentlich die SPD?
Linkspartei gleich Rechtspartei?
Kleine Klatsche fr die Totalitarismus-Theoretiker
Terror: Was ist nur mit den Ossis los?
Linkspartei berholt CDU im Osten gewinnt
Terror: Ein Gespenst geht um: PDS im WASG-Pelz
Links gewinnt
Terror: Don't panic!
Anschlge in London
Missvertrauensvotum
Republik im Wartestand
Ein Fnftel aller Gewerkschaftler sind braune Kameraden
Studie: Proletarier nicht linker als alle anderen
Volkstribun Oskar
Der Gracchus der Sozialdemokratie
Im Zweifel links lang!
WASGPDS
NPD-Verbot, Klappe die 257ste
Public Relations der Schlapphte
Inne alte Heimat: Politsekten im Abseits
Virtueller Besuch inne alte Heimat
Cleverle Schrder
Wahlsieg der Brgerlichen in NRW
Blick nach links: Sozialdemokratische Gedankenverdreher
Nazis vergreifen sich im Ton - na sowas!
Welcher Typ Antisemit bin ich?
Kleiner Weltanschauungs-Test
Neonazis immer fter immer bser
Rechte Kriminalitt nimmt zu
Sex gegen Rechts
Kommt mit Fackeln, Kerzen und Laternen!
Wir basteln uns ein Kameradschafts-Verbot
Ab sofort wird hart durchgegriffen
Bomben-Holocaust
Kein Verfahren gegen NPD-Chef
Was macht eigentlich Kamerad Jrg Fischer?
Exklusiv: Es geht aufwrts im Kampf gegen Rechts
Was macht eigentlich Kamerad Nolde?
Anmerkungen in eigener Sache zum Aussteiger-Markt
Khler macht das Sandmnnchen
Bundesprsident bohrt nur Furnier
Neonazis unter's Brandenburger Tor!
Das Versammlungsrecht wird weiter eingeschrnkt
Toleranz per Gesetz
Debatte ber das Antidiskriminierungsgesetz
Hacker sind von Herzen Anarchisten und keine Nazis
Exklusiv: Interview mit einem "Katjusha"-Hacker
WETTER
Brasilia (Brasilien)
Cuzco (Peru)
Georgetown (Guyana)
Kairo (gypten)
Seattle (USA)
Melbourne (Australien)
Hongkong (China)
La Palma (Spanien)
AUFMERKSAMKEITSTTER

Vorsicht, Vollmeise!

Von Burkhard Schrder


KastiusMit Christoph Kastius ist es wie mit dem berhmten Schild "Ignore this sign!": Man kommt einfach nicht an ihm vorbei. Der gute Mann hat zwar eine Vollmeise, schreibt aber das ganze Internet voll. Ich habe mich zur Vorgeschichte hier hier schon ausfhrlich geuert und die passenden Links gepostet. Die geneigte Leserin und der wohlwollende Leser mgen bitte dort nachschauen, um mich nicht zu langweiligen Wiederholungen zu zwingen. Torsten Kleinz hat dankenswerterweise eine Dokumentation zusammengestellt: Kastius hat offenbar Ambitionen, es dem berhmt-berchtigten Dampfplauderer Kimble gleich zu tun, nur auf einem wesentlich niedrigeren Niveau.

Zur Zeit schreibt Kastius den Wikipedia-Eintrag ber mich stndig um. Vor einiger Zeit hatten das Groupies von Markus Rabanus alias inidia.de das auch exzessiv versucht - oder Rabanus selbst. Im Sommer betrieb Kastius den Kanzlersturz, wie immer erfolglos. Dann Kastiustauchte er mit einem Amt in der Wahlalternative Berlin Tempelhof-Schneberg auf:
"Mein Name ist Christoph Kastius und ich bin Mitglied bei der
Wahlalternative WASG und Delegierter zum Landesparteitag. Mir
steht es zwar nicht zu, fr die WASG Pressestatements abzugeben,
was aber nicht bedeutet, das ich hier und heute meine persnliche
Meinung ber gewisse Missstnde in Politik und Wirtschaft abgeben darf."


Ja, darf er. Damit wir alle was zum Lachen haben ber die gewissen Missstnde im Oberstbchen. Bei der Linkspartei ist man auf das Problem schon aufmerksam geworden und will ihn schnellstens wieder loswerden. Aber ein Irrer findet immer andere Irre, die ihn untersttzen. Man kann sich nur wundern, mit welchem intellektuellen Niveau man bei Ortsgruppen der WASG reussiert.

Auch scheint er jetzt andere Gleichgesinnte zu suchen, die wie er in der Kindheit lange Zeit in der Psychiatrie verbracht haben. ber mich hat er sogar eine eigene Website gebaut, natrlich ohne korrektem Whois-Eintrag.

Irgendwie hat das was. Wer traut sich schon, seinen eigenen Selbstmord vorzutuschen und damit in die Medien zu kommen? Man wei nicht, ber wen man sich mehr totlachen soll: ber Kastius oder die zahlreichen Zeitungen und Sender, insbesondere in Berlin, die auf ihn schon reingefallen sind. Sogar die Frankfurter Allgemeine Zeitung gab Kastius' Mrchen unrecherchiert als Wahrheit aus:
"K. war es auch, der krzlich die vermeintliche Homepage des Erfurt-Attentters Robert Steinhuser als Fake entlarvte und die KastiusSeite sperrte - eine lobenswerte Tat, fr die der 'Hacker mit Ethik' auch mit dem einen oder anderen Interview belohnt wurde." Die Geschichte hat nur einen Haken: Diese Tat hat nie stattgefunden.

Mittlerweile hat Kastius passende Gesinnungsgenossen gefunden: Er ist jetzt ein neuer "Reichsbrger" mit Reichspersonenausweis und in einem so genannten "Reichsforum" aktiv.

Man sollte Mitleid haben. Strafanzeigen ntzen nichts: Wenn der Betreffende aufgefordert wird zu zahlen, wird er glaubwrdig versichern, nichts zu haben - und dann bleibt man auf den Anwaltskosten sitzen. Was tun? Kastius selbst fragte im Usenet angesichts seiner eigenen Biografie:
"Habt Ihr eine Idee was man da machen kann?" Ja, haben wir. "Einfach gar nicht ignorieren", sagte schon Karl Valentin. Armes Schwein.


------------------------------------------------------------------------------------

BURKS ONLINE 18.11.2005
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfltigung nur mit Genehmigung des BurksVEB.

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde