www.burks.de Foren-bersicht www.burks.de
Burkhard Schr�ders [Burks] Forum - f�r Kosmopoliten und Kaltduscher
burks.de: Forum für Kosmopoliten und Kaltduscher
burksblog.de: ab 01.01.2008 geht es hier weiter!
privacyfoundation.de: German Privacy Foundation
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Keine Koalition. Nirgends. Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
burks
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beitrge: 6758
Wohnort: Berlin-Neukoelln

BeitragVerfasst am: 12.09.2005, 23:32 Antworten mit ZitatNach oben


HOME [BURKS.DE]
POLITIK
[NETZ]KULTUR
INTERNET
MEDIEN
INTERNATIONAL
WISSENSCHAFT
LIFESTYLE
LATINOBLOG
HAUSMITTEILUNG
BLOGROLL:
PRESSTHINK
INDUSTRIAL TECHNOLOGY & WITCHCRAFT
REGRET THE ERROR
JONET MEDIENLOG
NETZPOLITIK.ORG
SCHOCKWELLENREITER
BILDBLOG
JOURNALISM.ORG
BILDSPRACHE
CYBERJOURNALIST.NET
JOCHEN WEGNER
CYBERWRITER
DIE GEGENWART
DIENSTRAUM
EDITORIX
DON ALPHONSO
DRAMOLETTE
BEHINDERTENPARKPLATZ.DE
SPREEBLICK
PR BLOGGER
WEITERBILDUNGSBLOG
KOSMOBLOG
BLOGS!
INFAMY
MEDIENRAUSCHEN
ONLINEJOURNALISMUS.DE
PJNET TODAY
PUBLIZISTIK BERLIN
POINTERONLINE
WORTFELD
BELLE DE JOUR
OWL CONTENT
..
POLITIK
Aktuell13. September 2005
BURKS' FORUM
Blogging!

ber diesen Artikel diskutieren I
(fr alle)

ber diesen Artikel diskutieren II
(nur fr registrierte NutzerInnen des Forums)

ALLE LATINOBLOGS

Meine Reisen durch Lateinamerika
Bisher: Venezuela, Guyana, Nicaragua; Brasilien, Peru, Bolivien
DAS BILD DES TAGES
Gleisdreieck, Berlin-Kreuzberg Burks
POLITIK AUF SPIGGEL.DE (AUSWAHL)
Vor der Wahl: spiggel.de fragt die Parteien antworten
NPD zur Pressefreiheit
Schnhubers Franz will es noch mal wissen
Von der Rottach bis an die Elbe
Lang lebe der wissenschaftliche Pogo-Dogmatismus!
Schrkel vs. Merder: Duell der Textbausteine
Wir lieben unser Land!
Realitt in Deutschland
Sexuelle Handlungen wechselweise aneinander
Whlt APPD!
Zeichen setzen gegen Dumpfbacken!
Neonazis drfen demonstrieren
Neonazi-Demo verboten. Wirklich wahr?
Kleine Rechtsbelehrung
Die Sozis bringen kleine Kinder um
Die Linken sind berhaupt an allem schuld
Ruhm und Ehre der Waffen-SS?
Bundesgerichtshof gegen melden, durchfhren, verbieten
Kanzler Lafontaine?
Was macht eigentlich die SPD?
Linkspartei gleich Rechtspartei?
Kleine Klatsche fr die Totalitarismus-Theoretiker
Terror: Was ist nur mit den Ossis los?
Linkspartei berholt CDU im Osten gewinnt
Terror: Ein Gespenst geht um: PDS im WASG-Pelz
Links gewinnt
Terror: Don't panic!
Anschlge in London
Missvertrauensvotum
Republik im Wartestand
Ein Fnftel aller Gewerkschaftler sind braune Kameraden
Studie: Proletarier nicht linker als alle anderen
Volkstribun Oskar
Der Gracchus der Sozialdemokratie
Im Zweifel links lang!
WASGPDS
NPD-Verbot, Klappe die 257ste
Public Relations der Schlapphte
Inne alte Heimat: Politsekten im Abseits
Virtueller Besuch inne alte Heimat
Cleverle Schrder
Wahlsieg der Brgerlichen in NRW
Blick nach links: Sozialdemokratische Gedankenverdreher
Nazis vergreifen sich im Ton - na sowas!
Welcher Typ Antisemit bin ich?
Kleiner Weltanschauungs-Test
Neonazis immer fter immer bser
Rechte Kriminalitt nimmt zu
Sex gegen Rechts
Kommt mit Fackeln, Kerzen und Laternen!
Wir basteln uns ein Kameradschafts-Verbot
Ab sofort wird hart durchgegriffen
Bomben-Holocaust
Kein Verfahren gegen NPD-Chef
Was macht eigentlich Kamerad Jrg Fischer?
Exklusiv: Es geht aufwrts im Kampf gegen Rechts
Was macht eigentlich Kamerad Nolde?
Anmerkungen in eigener Sache zum Aussteiger-Markt
Khler macht das Sandmnnchen
Bundesprsident bohrt nur Furnier
Neonazis unter's Brandenburger Tor!
Das Versammlungsrecht wird weiter eingeschrnkt
Toleranz per Gesetz
Debatte ber das Antidiskriminierungsgesetz
Hacker sind von Herzen Anarchisten und keine Nazis
Exklusiv: Interview mit einem "Katjusha"-Hacker
WETTER
Brasilia (Brasilien)
Cuzco (Peru)
Georgetown (Guyana)
Kairo (gypten)
Seattle (USA)
Melbourne (Australien)
Hongkong (China)
La Palma (Spanien)
ELEFANTENRUNDE IM TV

Keine Koalition. Nirgends.

Von Burkhard Schrder

powerIch habe eben genau zugehrt. Angela Merkel sagte: "Es wird keine groe Koalition geben." Gut, sie will mit Westerwelle und dem drgen Gerhardt. Lafontaine und Gysi wollen nicht mit der SPD. Die SPD will nicht mit Merkel, nicht mit Lafontaine und Gysi. Westerwelle will nicht mit den Grnen. Die Grnen knnen nicht mit den Schwarzen - Drogen- und Asylpolitik und so. Keiner kann mit keinem, auch wenn die Whler es so wollten.

Es ist eben nicht wie in Italien: Dort kann jeder mit jedem. Und das liegt an der Erfahrung. Die Italiener aka die Rmer kennen das Problem seit 753 vor Christus. Machiavelli sagt richtig:
"Wenn der Teufel Menschen in Verwirrung bringen will, bedient er sich dazu der Idealisten." Und nicht mit jemandem koalieren zu wollen beweist, dass derjenige sich um die Realitt wenig kmmert. Es geht beim Regieren doch nur darum, den Kuchen neu zu verteilen und nicht darum, ihn zu backen. Das machen die anderen, die sich regieren lassen.
power
Der Primatologe Frans de Waal sagte in einem Interview:
"Wenn also zum Beispiel Schimpansen Koalitionen schlieen oder Machtspiele austragen, dann nenne ich das Politik - und verwende denselben Begriff, den wir bei den Menschen fr dieses Verhalten verwenden.(...) Grundstzlich denke ich, dass das, was Politiker tun, vergleichbar ist mit dem, was Schimpansen tun: Koalitionen bilden, sie untergraben und brechen - es gibt da eine ganze Menge von hnlichkeiten."

Es gibt da noch ein Problem. Die Bonobos, eine Menschenaffen-Art, zeigen, wie Koalitionen gut funktionieren und Konflikte vermieden werden.
"Diese leben allerdings in vllig anderen Gesellschaftsstrukturen als jene, nmlich in wechselnden matriarchalen Koalitionen und bisexuell. Bonobos verkehren gern in der power'Missionarsstellung' und lsen Konflikte im Gegensatz zu den Schimpansen kaum durch krperliche Gewalt als vielmehr durch zrtliche Berhrungen und sexuelle Entspannungstechniken auf gegenseitiger freiwilliger Basis."

Das htten wir in der Elefantenrunde gern gesehen: Zrtliche Berhrungen zwischen Schrder und Merkel, zwischen Stoiber und Westerwelle. Sexuelle Entspannungstechniken zwischen Gysi und Fischer oder zwischen Merkel und Lafontaine - natrlich auf gegenseitiger freiwilliger Basis. Die Wherlinnen und Whlen wrden das sicher honorieren.


------------------------------------------------------------------------------------

BURKS ONLINE 13.09.2005
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfltigung nur mit Genehmigung des BurksVEB.

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde