www.burks.de Foren-bersicht www.burks.de
Burkhard Schr�ders [Burks] Forum - f�r Kosmopoliten und Kaltduscher
burks.de: Forum für Kosmopoliten und Kaltduscher
burksblog.de: ab 01.01.2008 geht es hier weiter!
privacyfoundation.de: German Privacy Foundation
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Berliner Journalisten Nr. 10 "Fotojournalismus" Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
burks
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beitrge: 6762
Wohnort: Berlin-Neukoelln

BeitragVerfasst am: 11.06.2007, 08:53 Antworten mit ZitatNach oben

Medien11. Juni 2007
Ixquick Metasuche
BLOGROLL


PRESSTHINK

INDUSTRIAL TECHNOLOGY & WITCHCRAFT

REGRET THE ERROR

JONET MEDIENLOG

NETZPOLITIK.ORG

MEDIA-OCEAN

RECHERCHE-INFO.DE

SCHOCKWELLEN-
REITER

REDAKTIONSBLOG BERLINER JOURNALISTEN

BILDBLOG

JOURNALISM.ORG

CYBERJOURNA-
LIST.NET

NETZJOURNALIST

DIE GEGENWART

DIENSTRAUM

DON ALPHONSO

BLOGS!

EDITORIX

DRAMOLETTE

BEHINDERTEN-
PARKPLATZ.DE

SPREEBLICK

PR BLOGGER

WEITERBILDUNG-
SBLOG

INFAMY

MEDIENRAUSCHEN

ONLINE-
JOURNALISMUS.DE

PJNET TODAY

INTERNET HAGANAH

STUDIVZ BEOBACHTEN!

AKADEMIX: SEITENBLICKE

PUBLIZISTIK BERLIN

POINTERONLINE

RECHERCHE-
GRUPPE.TK

KREUZBERGER

KUECHENRADIO

PANTOFFELPUNK

JUSTWORLD

WORTFELD

MARIUS SIXTUS

CHAN'AD BAHRAINI

THE TRUTH ABOUT ZIMBABWE

BAGHDAD BURNING

DAN GILLEMOR

POLITECH

REGISTAN

NORTH KOREA ZONE

SCREENSHOTS

GLUTTER

ANGRY CHINESE BLOGGER

SINAGABLOODY-
PORE

COMITTEE TO PROTECT BLOGGERS

INFORMATION POLICY

MEDIA BLOGGER ASSOCIATION

ETHAN ZUCKERMAN'S

INTERNET CENSORSHIP EXPLORER

INFOTHOUGHT

AMARJI

CHUZPE

AL JINANE

MON PUTEAUX

PERIODISTAS-ES

BITYCORAS

PERIODISTAS 21

BERLINER JOURNALISTEN 10 ERSCHIENEN
Fotojournalismus
Berliner Journalisten Nr. 10/2-2007 ist erschienen und wird bis Mittwoch in den bekannten Verkaufsstellen bundesweit erhltlich sein. Die Jubilumsausgabe hat 100 Seiten und beschftigt sich mit dem Schwerpunkt Fotojournalismus. [Inhaltsverzeichnis, Textdatei] Eine gekrzte Version (50 Seiten) ist auch in Second Life zu erwerben. Abonnenten knnen die virtuelle Ausgabe kostenlos unter Angabe ihrer Kennziffer im Redaktionsbro (Chokki 141,86,60) zu den regulren ffnungszeiten abholen.

Ich habe die wohlwollenden Leserinnen und Leser mehrere Tage bloglos darben lassen, deshalb bekommen sie jetzt etwas exklusiv: Heute am frhen Morgen (kurz nach 01.00 Uhr) habe ich die virtuelle Ausgabe des Magazins in Second Life produziert. Wie schon am 13.05. erwhnt, benutzen wir ein spezielles Format der SL-Firma THiNK SL, das ausschlielich fr Second Life, nicht jedoch fr das WWW entwickelt wurde. An den Screenshots kann man erkennen, dass die Angelegenheit so kompliziert ist wie zu Gutenbergs Zeiten. Aber mittlerweile bin ich ein wenig erfahren. Es hat vier Stunden gedauert, bis das "druckfrische" Heft aus der virtuellen "Druckmaschine" flutschte. Aber ich habe laut "Halleluja" gerufen, es htte auch etwas schief gehen knnen. Nur fnf Minuten nach Erscheinen trudelte zufllig eine Avatarin vorbei, es war schon gegen drei Uhr am Morgen, und sah sich das Heft an.

Klicken Sie auf ein Bild, um die Fotostrecke zu starten (17Bilder). (In Originalgre nur fr registrierte Nutzer des Forums. Username und Passwort finden Sie - wie gewohnt - hier.)

Hinweis: Wer in Second Life unterwegs ist, bekommt das Magazin nach dem Kauf ins Inventory gebeamt und kann es danach mit dem Befehl "tragen", der auch fr Kleidung funktioniert (rechter Mausklick "tragen" oder "wear".) Danach erscheint die Ausgabe gro auf dem Monitor und kann gelesen werden. Man muss sie also nicht auf dem Boden oder sonstwo ablegen. Viel Spa damit!

------------------------------------------------------------

BURKS ONLINE 11.06.2007
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfltigung nur mit Genehmigung des BurksVEB.

KOMMENTARE
nur fr registrierte Nutzerzinnen und Nutzer

DAS BILD DES TAGES

Dresden Burks

MEDIEN

DOSSIER DJV IN DER KRISE

Desaster mit Methode
- [Dossier: DJV in der Krise 35]

Offener Brief an die Mitglieder des DJV-Gesamtvorstands
- [Dossier: DJV in der Krise 34]

Was sind schon 750 000 Euro?!
- [Dossier: DJV in der Krise 33]

Zu jung zum Sterben?
- [Dossier: DJV in der Krise 32]

O heiliger Paparazzius!
- [Dossier: DJV in der Krise 31]

Krise? Welche Krise?
- [Dossier: DJV in der Krise 30]

ANDERE MEDIEN-BLOGS (AUSWAHL)

Zehn Irrtmer von Focus ber die virtuelle Welt
- Bedenkentrgerdiskurs

Ohne Gott - eine Frage der Berufsehre
- Drfen Journalisten religis sein?

Manche kapieren es nie
- Berliner Presseball 2007

Unter Snipern
- Offener Brief an den Vorsitzenden des Vereins Berliner Journalisten

Das gyptische Horrovideo
- Blogger enthllen Polizeifolter

Medienpreis, ganz in Orange
- Network Orange, reloaded

Man sieht sich doch immer wieder gern
- Fotostrecke DJV-Verbandstag 2006

Meinungsfreiheit fr ignorante Dumpfbacken
- Vor Gericht und auf hoher See

Vereinsmeierei: Die Antwort kennen wir schon
- Hauptversammlung des DJV Berlin

Trotz alledem - Zensur findet statt
- Medienwoche 2006

Unter Kurzbeinigen
- Wenn Journalisten zuviel prozessieren

Knallt ihn ab!
- Beck versus Titanic

Lieber Kollege XY!
- Offener Brief an einen Kollegen im DJV

Nationale Einpeitscher
- Eine Vision wird hoffentlich nicht wahr

Brustwarzenbilder, eingelt und angeschmiert
- El Spiegel no tiene cojones

DOSSIER QUO VADIS DJV BERLIN?

Die Guten haben gewonnen
- [Dossier Quo Vadis DJV Berlin Teil 15, Schluss]

Diese Leute abwhlen!
- [Dossier Quo Vadis DJV Berlin Teil 14]

DOSSIER: HABEN JOURNALISTEN-
GEWERKSCHAFTEN EINE ZUKUNFT?

Jngschtes Gericht
- Dossier IX (Schluss)

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde