www.burks.de Foren-bersicht www.burks.de
Burkhard Schr�ders [Burks] Forum - f�r Kosmopoliten und Kaltduscher
burks.de: Forum für Kosmopoliten und Kaltduscher
burksblog.de: ab 01.01.2008 geht es hier weiter!
privacyfoundation.de: German Privacy Foundation
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Dapper Drake - der Sinn des Lebens? Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
burks
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beitrge: 6758
Wohnort: Berlin-Neukoelln

BeitragVerfasst am: 23.07.2006, 19:57 Antworten mit ZitatNach oben

Internet und Computer23. Juli 2006
Ixquick Metasuche
BLOGROLL


PRESSTHINK

INDUSTRIAL TECHNOLOGY & WITCHCRAFT

REGRET THE ERROR

JONET MEDIENLOG

NETZPOLITIK.ORG

MEDIA-OCEAN

RECHERCHE-INFO.DE

SCHOCKWELLEN-
REITER

REDAKTIONSBLOG BERLINER JOURNALISTEN

BILDBLOG

JOURNALISM.ORG

CYBERJOURNA-
LIST.NET

NETZJOURNALIST

CYBERWRITER

DIE GEGENWART

DIENSTRAUM

DON ALPHONSO

BLOGS!

EDITORIX

DRAMOLETTE

BEHINDERTEN-
PARKPLATZ.DE

SPREEBLICK

PR BLOGGER

WEITERBILDUNG-
SBLOG

INFAMY

MEDIENRAUSCHEN

ONLINE-
JOURNALISMUS.DE

PJNET TODAY

INTERNET HAGANAH

PUBLIZISTIK BERLIN

POINTERONLINE

RECHERCHE-
GRUPPE.TK

KREUZBERGER

GERMANOPHOBIA

PANTOFFELPUNK

ARIADNE

JUSTWORLD

WORTFELD

CHAN'AD BAHRAINI

THE TRUTH ABOUT ZIMBABWE

BAGHDAD BURNING

DAN GILLEMOR

POLITECH

REGISTAN

NORTH KOREA ZONE

SCREENSHOTS

GLUTTER

ANGRY CHINESE BLOGGER

SINAGABLOODY-
PORE

COMITTEE TO PROTECT BLOGGERS

INFORMATION POLICY

MEDIA BLOGGER ASSOCIATION

ETHAN ZUCKERMAN'S

INTERNET CENSORSHIP EXPLORER

INFOTHOUGHT

AMARJI

CHUZPE

SAUDI BLOGS

AL JINANE

MON PUTEAUX

PERIODISTAS-ES

BITYCORAS

PERIODISTAS 21

FUCKUP WEBLOG

UBUNTU RULEZ
Dapper Drake - der Sinn des Lebens?
Ubuntu Wer Windows hat, kann jetzt gleich wieder nach Hause gehen. Doch halt: Es knnte mglich sein, dass selbst ein Bill-Gates-Fan und Verehrer schlechter, aber dafr kostenpflichtiger Software, auf die khne Idee kommen knnte, sich etwas Vernnftiges auf den Rechner zu laden.

Ich habe heute mein Linux-Betriebssystem Marke Ubuntu von der Version Breezy Badger (Flotter Dachs) auf Dapper Drake (Eleganter Erpel) erneuert - Upgrade nennt man das. Das muss man sich so vorstellen: Man saugt sich das knappe Gigabytchen aus dem Internet, oder man bestellt sich - gratis natrlich! - aus Sdafrika eine CD-Rom. Gestern bekam ich sie. Aber vor das einfache und benutzerfreundliche Installieren eben solcher Software hat ein boshaftes hheres Wesen Murphys Law gesetzt. Es geht immer was schief, oder man versteht nur Bahnhof, obwohl alles ganz einfach sein soll.

Beispiel: Man legt die CD ein, die startet von selbst, wenn das im BIOS so eingestellt ist - also in welcher Reihenfolge der Rechner beim Hochfahren nach Hardware (Festplatte, Diskettenlaufwerk usw.) suchen soll. Wunderbar. Nur fragt Ubuntu-Linux dann, ob man wirklich Ubuntuder Meinung sei, alle Daten auf der Festplatte komplett lschen zu wollen? Nein, igitt, nur das nicht! Stopp! Halt! Gerade noch gut gegangen. Und - als Alternative - von Hand Partitionen einzugeben, sei nur dem ultraerfahrenen Nutzer geraten. Ich habe ein Backup gemacht, aber das ntzt insofern wenig, als dass ich keine Lust hatte, den ganzen Nachmittag das Fucking Manual fr die Software zu lesen.

Zweiter Versuch, nach ein bisschen Googlen: nixCraft - "Comprehensive information based upon UNIX/Linux/Windows system administrators everyday life experience. It is a place where we share cool Linux tricks & tips, tools for connecting, monitoring, and troubleshooting system. Together we can learn what to tweak where, why to tweak it."

Mir fiel es wie Schuppen von den Augen: Wie das letzte Update funktionierte, hatte ich ganz vergessen. Man muss eine bestimmte Datei so umschreiben, dass das System die (neuen) Quellen fr das Update findet. Der Befehl auf der Kommandozeile lautet: sudo gedit /etc/apt/sources.list. "Sudo" heit: UbuntuDer Super-User oder "root" oder Administrator, der alles darf, befiehlt etwas. "gedit" ruft einen kleinen Editor auf, und die Datei sources.list enthlt eben die "Quellen" zum Download.

Dann muss man "nur" noch "sudo apt-get update" sowie "sudo apt-get -y dist-upgrade" eingeben. Es gab bei mir jedoch wieder Fehlermeldungen, die ich nicht verstand. Endlich half der Synaptic-Paketmanager. Mein Rechner nudelte fast eine Stunde vor sich hin und lud 796 Megabytchen - und die Programme wurden auch automatisch installiert, wie es sich gehrt und wie es sein soll.

Alles funktioniert wunderbar. Funkelnagelneue Software. Ein brllend heier Sonntagnachmittag, in angenehmer weiblicher Gesellschaft, vor dem Rechner verbracht - ist das vielleicht der eigentliche Sinn des Lebens?

Nachtrag 24.07.: Ein Problem gelst.
------------------------------------------------------------

BURKS ONLINE 23.07.2006
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfltigung nur mit Genehmigung des BurksVEB.

KOMMENTARE I
fr alle Leserinnen und Leser

KOMMENTARE II
nur fr registrierte Nutzerzinnen und Nutzer

DAS BILD DES TAGES

Fridericus Rex, Unter den Linden, Burks

COMPUTER UND INTERNET

Panzer ber Birke
- Welches CMS fr welchen Zweck?

Google: Wahr und falsch
- Google solidarisiert sich mit Diktaturen

Software, die das Leben schner macht
- Linux rulez!

Beschlagnahmt doch!
- Verschlsselung von E-Mails

Vermeintliche Netzeitungen verbreiten vermeintliche Gefahren
- Geflschte Telekom-Mails gefhrden DAUs

How the Brothers attacked the website of Jyllands-Posten
- Jihad online

Hintertr in Windows
- Bse Verschlsselung, bse Privatsphre

Hart, aber gerecht
- Unter Raubkopierern

Linux fr die RAM-losen Massen
- Alternative zu Gnome und KDE

Computeraffine Blogger
- Niemand liest Weblogs

Ich bin hier und war da
- Frappr: Alternative zu Google Earth

Das Landgericht Hamburg hat entschieden
- Die deutsche Justiz und das Internet, die 567ste

Schlag gegen den berwachungsstaat?
- Grundsatzurteil vom BVG erwartet

Eine sehr groe Summe Geldes vom Konto eines Verstorbenen
- Nigeria-Connection einmal anders

Schon wieder eine Bombenbauanleitung
- Das Bse boomt im Internet, wo sonst

Neues vom Datenkraken Google
- Unbekannte Features der Mutter aller Suchmaschinen

Menschenrecht auf Bloggen?
- Handbuch fr Blogger und Cyber-Dissidenten

Sauberer Kopfschuss
-Es begab sich aber auf einer Internetseite

Die schlechteste Homepage aller Zeiten
- Fr Trash-Liebhaber

Hat Yahoo den Lngeren?
- Krieg der Suchmaschinen

Die Entwicklung schreit nach Evolution
- Mach mehr aus deinem Rechner

Paranoia-Surfen
- Java Anon Proxy

Die Klingelton-Seuche
- Knstler gegen Klingelton-Abzocke

Sehr geehrter Kunde!
- Phishing

Ist Pretty Good Privacy kriminell?
- US-Gericht: Verschlsselte Daten sind bse

Interview mit der Roboterin Intellibuddy
- Beinahe knstliche Intelligenz

Recherchieren Sie ber Phylax L.!
- Was macht eigentlich Jean-Pierre Hintze?

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde