www.burks.de Foren-bersicht www.burks.de
Burkhard Schr�ders [Burks] Forum - f�r Kosmopoliten und Kaltduscher
burks.de: Forum für Kosmopoliten und Kaltduscher
burksblog.de: ab 01.01.2008 geht es hier weiter!
privacyfoundation.de: German Privacy Foundation
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Arachnophobia am Osthafen Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
burks
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beitrge: 6758
Wohnort: Berlin-Neukoelln

BeitragVerfasst am: 08.10.2005, 23:43 Antworten mit ZitatNach oben


HOME [BURKS.DE]
POLITIK
[NETZ]KULTUR
INTERNET
MEDIEN
INTERNATIONAL
WISSENSCHAFT
LIFESTYLE
LATINOBLOG
HAUSMITTEILUNG
BLOGROLL:
PRESSTHINK
INDUSTRIAL TECHNOLOGY & WITCHCRAFT
REGRET THE ERROR
JONET MEDIENLOG
NETZPOLITIK.ORG
SCHOCKWELLENREITER
BILDBLOG
JOURNALISM.ORG
BILDSPRACHE
CYBERJOURNALIST.NET
JOCHEN WEGNER
CYBERWRITER
DIE GEGENWART
DIENSTRAUM
EDITORIX
DON ALPHONSO
DRAMOLETTE
BEHINDERTENPARKPLATZ.DE
SPREEBLICK
PR BLOGGER
WEITERBILDUNGSBLOG
BLOGS!
INFAMY
MEDIENRAUSCHEN
ONLINEJOURNALISMUS.DE
PJNET TODAY
PUBLIZISTIK BERLIN
POINTERONLINE
KREUZBERGER
JUSTWORLD
WORTFELD
BELLE DE JOUR
OWL CONTENT
SHESAIDDESTROYED.ORG
..
AUS ALLER WELT
09. Oktober 2005
BURKS' FORUM
Blogging!
ber diesen Artikel diskutieren I
(fr alle)
ber diesen Artikel diskutieren II
(nur fr registrierte NutzerInnen des Forums)
ALLE LATINOBLOGS

Meine Reisen durch Lateinamerika
Bisher: Venezuela, Guyana, Nicaragua, Brasilien, Peru, Bolivien
DAS BILD DES TAGES
Untersuchungshaftanstalt Berlin-Moabit Burks
INTERNATIONALES AUF SPIGGEL.DE
Der Sensenmann im Palast der Republik
Fraktale IV
Hitlers Schwerbelastungskrper
Reste des Grfaz-Germania
Aus der Sicht der Goldenen Else
Siegessule im Tiergarten
Radeln zwischen morbiden Schnheiten
Touristen, bleibt blo weg!
Lob des Whlens
Aller Trdel muss raus
Stilleben mit Bach und Blondine
Lob der Unabhngigkeit
Atlantis am Mississippi
Impressionen aus der Vergangenheit
Das Runde im Stacheldraht und auf der Wiese
Touristen und andere Japaner, aufgemerkt!
Die Sowjets sind immer noch da
Sowjetisches Ehrenmal in Berlin
Pussi sucht Tina
Miszellen zur 42
Katrina allein zu Haus
Hurrikan ber New Orleans
Warum kracht es hier immer?
Knnen Berliner nicht Auto fahren?
Wlder, Auen, Gleisdreieck, Sex
Touristen, bleibt blo weg!
Katholen! Und nun zu uns!
Kopf ab zum Gebet
Vier Wrste fr ein Halleluja
Berlin fr icke
Rassistischer Mord in Grossbritannien
Farbiger englischer Student mit Axt erschlagen
Interview mit einem Terroristen
Tschetschenischer Warlord Shamil Basajev im TV
Tour de Zehlenvillage
Freiheit fr Steinstcken
Schlange beit Schlangenbeschwrer
Exkurs ber die Frage, ob eine Schlange zur Ente wird
Fotos, die Sie vielleicht nicht gern sehen
Amazing Photography
Die spinnen, die Perser?
Ultrarechter Prsident des Iran
Zeit der beleidigten Leberwrste
Wrzburg in Touristenfotos
Schwebende Gehirne an der Mauer
Schne Huser
Kriminelle immer krimineller
Ist die Welt untergegangen?
Komische Perspektiven
Touristen und andere Japaner, aufgemerkt!
Soll ein hheres Wesen unser Land segnen?
Wertediskussion
Schlpfrige berraschung
Vorsicht! Schlangen ohne Links!
Non habeo papam
Verehrer hherer Wesen whlen neuen Fhrer
Rasen gegen Rechts
Meditation auf Thringer Autobahnen
Fotografieren und fotografieren lassen
Touristen und andere Japaner, aufgemerkt!
Wie fotografiert man etwas sehr Groes?
Stippvisite beim Dom zu Klle
Drfen Selbstmordattentter deutsche Autos fahren?
Polo: smart but tough
Prager Brgermeister spielt Harun al Raschid
Taxi-Abzocke an der Moldau
Ufos ber Kreuzberg
Eine Art Restaurantkritik
Gehacktes Fahrrad
Hack a bike
Eau de Bin Laden
Parfum gegen Terror-Vibrations
Das Dorf der vergifteten Seelen
Eskimo-Selbstmorde in Qikiqtarjuag
Fotostrecke Berlin 3
Berlin fr Touristen
Fotostrecke Berlin 2
Berlin fr Touristen
Fotostrecke Berlin 1
Berlin fr Touristen
Hirn statt Hintern
Nackte Busen zur Europameisterschaft
Auslnder und andere Japaner, aufgemerkt!
Wo Kreuzberg am Schnsten ist
WETTER
Mount Pleasant Airport (Falklands, Islas Malvinas)
Tecumseh (Kanada)
Yaren (Nauru)
Aruppukkottai (Indien)
Paro (Bhutan)
Kufra (Libyen)
Keflavikurflugvollur (Island)
La Palma (Spanien)

TOURISTEN, BLEIBT BLOSS WEG!

Arachnophobia am Osthafen

Von Burkhard Schrder

Schon wieder Kaiserwetter. Also Erholen vom Korrektur lesen, Texten, Layout diskutieren, Recherchieren und wei der Himmel noch alles, was zum Zeitungsmachen dazugehrt.

Die Dame des Herzens hasst Kitsch, glatte Schnheit, sthetische Harmonie. Daher ist ein Spaziergang am Osthafen Berlins Konsens - aber immer mit Blick auf Kreuzberg, sonst fhlt man sich allzusehr entfernt von der Heimat.

Zwei Herzen im gleichen Rhythmus, zwei Fotoapparate, zwei Fe, die weit tragen. Man beginnt bei Klaus Zapf im hintersten Kreuzberg. Dort wacht Lenin ber die Preise. Dann zur Oberbaumbrcke und zur anderen Seite. Die Boote fahr'n in Reih' und Glied, ein Anblick, den man gerne sieht.

Krne. Und groe Greifer. Erinnern mich an Riesenspinnen. Leider kann man nicht auf die Krne klettern. Ein Schild: "Hafengebiet - Schienenfahrzeuge haben Vorrang." Wer htte das gedacht! Oder vermutet ein verirrter Autofahrer, die Krne wrden ihm ausweichen, wenn er denen in die Quere kme?

Klicken Sie auf ein Bild, um die Fotostrecke zu starten (17 Bilder). (In Originalgre nur fr registrierte Nutzer des Forums. Username und Passwort finden Sie - wie gewohnt - hier.)

Zwei Sthle an der Uferpromenade. Sonne und Wrme im Gesicht und in der Seele. Man sagt sich Arm in Arm Dinge, die dem Ambiente und den Gefhlen angemessen sind. Glitzern wie von Sternschnuppen auf dem Wasser. Der Krampf, mit dem man sich sonst beschftigt, wird pltzlich unwichtig. Ein Zitat: "Zum Augenblicke drft' ich sagen: Verweile doch, du bist so schn!"

ber die Elsenbrcke wieder zurck nach Kreuzberg. Ein kologisch vllig inkorrekter Einkauf. Ich sollte heute frh wieder mal laufen... Aber dafr sehe ich schwarz, denn was gibt es Schneres als an einem sonnigen Sonntag aus dem Bett zu fallen und auf dem Balkon mit Sicht auf die Stadt gemtlich zu frhstcken?


------------------------------------------------------------------------------------

BURKS ONLINE 09.10..2005
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfltigung nur mit Genehmigung des BurksVEB.

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde