www.burks.de Foren-bersicht www.burks.de
Burkhard Schr�ders [Burks] Forum - f�r Kosmopoliten und Kaltduscher
burks.de: Forum für Kosmopoliten und Kaltduscher
burksblog.de: ab 01.01.2008 geht es hier weiter!
privacyfoundation.de: German Privacy Foundation
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Prager Brgermeister spielt Harun al Raschid Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
burks
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beitrge: 6758
Wohnort: Berlin-Neukoelln

BeitragVerfasst am: 18.01.2005, 00:45 Antworten mit ZitatNach oben



AUS ALLER WELT
Aktuell18. Januar 2005
BURKS' FORUM
ber diesen Artikel diskutieren (nur fr registrierte NutzerInnen des Forums)
ALLE LATINOBLOGS

Meine Reisen durch Lateinamerika
Bisher: Venezuela, Guyana, Nicaragua, Brasilien, Peru
DAS BILD DES TAGES
Tal des Rio Urubamba bei Machu Picchu, Peru Burks
INTERNATIONALES AUF SPIGGEL.DE
Ufos ber Kreuzberg
eine Art Restaurantkritik
Gehacktes Fahrrad
Hack a bike
Eau de Bin Laden
Parfum gegen Terror-Vibrations
Das Dorf der vergifteten Seelen
Eskimo-Selbstmorde in Qikiqtarjuag
Fotostrecke Berlin 3
Berlin fr Touristen
Fotostrecke Berlin 2
Berlin fr Touristen
Fotostrecke Berlin 1
Berlin fr Touristen
Hirn statt Hintern
Nackte Busen zur Europameisterschaft
Auslnder und andere Japaner, aufgemerkt!
Wo Kreuzberg am Schnsten istt
In den Trmmern des Spionagezentrums
Ein Besuch auf dem Teufelsberg
Jihad-Rap
Video im Internet ruf zum heiligen Krieg auf
Wirbelsturm ber Niue
Die "First Free Wireless Nation" wurde verwstet
Anleitung zum Kokain-Schmuggel
Drogenpolitik in Holland
Die Jagd nach der Eisberg-Ente
Eisberg nimmt Kurs auf die Falklands
Australien erobert die Salomonen!
Schon wieder eine Friedenstruppe
Blut fr l: Putsch auf den Inseln
Putsch in der Demokratischen Republik Sao Tom e Principe
Unsere Mdels und Jungs von der Schutztruppe
Die Bundeswehr am Hindukusch
Der Mount Everest aus Alien-Sicht
50 Jahre Erstbesteigung
Die al-Habash - gewaltfreie Islamisten?
Association of Islamic Charitable Projects
FLORA UND FAUNA
Der Tod der Wale und die Boolsche Algebra
[Online-Fachzeitschrift fr seltene Meerestiere]
Fliegender Elefant verletzte Frau
Elefant-Attacke aus der Luft
Neues vom CCC: Oktopus oder Wal?
[Online-Fachzeitschrift fr seltene Meerestiere]
WETTER
Mount Pleasant Airport (Falklands, Islas Malvinas)
Tecumseh (Kanada)
Yaren (Nauru)
Aruppukkottai (Indien)
Paro (Bhutan)
Kufra (Libyen)
Keflavikurflugvollur (Island)
La Palma (Spanien)

TAXI-ABZOCKE AN DER MOLDAU

Prager Brgermeister spielt Harun al Raschid

Von Burkhard Schrder


Harun al Raschid, Kalif von Bagdad und jedem Kind bekannt aus den "Geschichten aus 1001 Nacht", mischte sich der Legende nach oft unerkannt und in einfacher Kaufmannstracht unter sein Volk. Der heutige Prager Brgermeister Pavel Bem machte es ihm nach. Das Stadtoberhaupt klebte sich einen falschen Bart um, setzte sich eine Sonnenbrille auf und sah damit wie ein typischer und ahnungsloser Tourist aus. Dann bestellte er ein Taxi. Die Idee ging auf eine Zeitung zurck, die gegen die hohen Tarife schon oft gewettert hatte.

Danach muss er sich vorgekommen sein wie Ali Baba, der unter die Ruber gefallen ist: er wurde krftig abgezockt, wie die meisten Touristen in Prag. BBC berichtet gar von 500 Prozent Preisaufschlag bei der kleinen Tour.
"He found himself in a taxi with a rigged meter and was charged the equivalent of 26 euros ($34) for a trip which should normally have cost 4.3 euros. '"Disguised the way I was, I was certainly expecting to be charged a higher price, but not to such an outrageous extent,' Mr Bem said."

Der Brgermeister operierte wie ein guter Journalist und berprfte seine Informationen - es htte es sich um einen Einzelfall handeln knnen. Ein englisches Web-Forum berichtet:
"Mayor Bem, who was asked to take a number of different cabs disguised as an English-speaking tourist for the Czech daily Mlada fronta Dnes, took three other cabs. One issued him a fake receipt with a false telephone number, another charged him the correct price but doubled it when the mayor asked to pay in Euros and a fourth recognised the mayor and refused to charge him."

Pavel Bern ist dafr bekannt, dass er gern unbequeme Wahrheiten ausspricht und kein Blatt vor den Mund nimmt, wie ein Interview mit der englischen Prague Post beweist. Radio Moldau nennt Taxifahren in der tschechischen Hauptstadt ein nightmare. Dem Prager Brgermeister muss es jetzt gereicht haben. Er kndigte drakonische Manahmen gegen die Abzocke an. Der Mann besitzt Humor, und auch einen Sinn fr Public Relations. So einfach ist es nicht, in BBC und anderen Medien erwhnt zu werden. Und des Volkes Beifall wird ihm sicher sein. Ob seine Methode Schule macht? Natrlich darf jemand mit einem offiziellen Amt gewisse unausgesprochene Grenzen nicht berschreiten. Taxis zu testen ist noch politisch korrekt, aber die berhhten Preise in lteren Gewerbezweigen zu berprfen, wrde fr erhebliche Irritationen sorgen.

Die geneigten Leserinnen und wohlwollenden Leser dieses kleinen frauen- und familienfreundlichen Forums verlangen jetzt zu Recht nach einem pdagogisch wertvollen Rat. Natrlich verhandelt man vorher und zahlt nur das, was man ausgemacht hat. Google gibt Auskunft:
"Frs Taxifahren gibt es eine verbindliche Preisordnung. Auerdem hat die Stadt genaue Vorschriften erlassen, wie ein Taxi gekennzeichnet und ausgestattet sein muss. So mssen z. Bsp. auf der Beifahrertr und im Fahrzeuginneren alle relevanten Preise gut sichtbar angegeben sein und das Taxometer muss in der Lage sein, eine Quittung auszudrucken."

Jetzt zu etwas ganz Anderem. Nach Berlin. Welche Tests knnten die Berlinerinnen und Berliner sich von ihrem Brgermeister wnschen, welche empfehlen? Sich vielleicht unter einem Decknamen als Sozialhilfeempfnger registrieren und inkognito probieren, wie lange man mit dem Geld durchkommt? Mir fallen noch andere Tests ein, ber die wir, weil das gut so ist, den gndigen Mantel des Schweigens breiten.


------------------------------------------------------------------------------------

BURKS ONLINE 18.01.2005
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfltigung nur mit Genehmigung des BurksVEB.

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde