www.burks.de Foren-bersicht www.burks.de
Burkhard Schr�ders [Burks] Forum - f�r Kosmopoliten und Kaltduscher
burks.de: Forum für Kosmopoliten und Kaltduscher
burksblog.de: ab 01.01.2008 geht es hier weiter!
privacyfoundation.de: German Privacy Foundation
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Burks will Optimismus verbreiten Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
burks
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beitrge: 6762
Wohnort: Berlin-Neukoelln

BeitragVerfasst am: 31.12.2005, 03:18 Antworten mit ZitatNach oben

Hausmitteilung31. Dezember 2005
Ixquick Metasuche
BLOGROLL


PRESSTHINK

INDUSTRIAL TECHNOLOGY & WITCHCRAFT

REGRET THE ERROR

JONET MEDIENLOG

NETZPOLITIK.ORG

SCHOCKWELLEN-
REITER

BILDBLOG

JOURNALISM.ORG

CYBERJOURNA-
LIST.NET

JOCHEN WEGNER

CYBERWRITER

DIE GEGENWART

DIENSTRAUM

DON ALPHONSO

BLOGS!

EDITORIX

DRAMOLETTE

BEHINDERTEN-
PARKPLATZ.DE

SPREEBLICK

PR BLOGGER

WEITERBILDUNG-
SBLOG

INFAMY

MEDIENRAUSCHEN

ONLINE-
JOURNALISMUS.DE

PJNET TODAY

INTERNET HAGANAH

PUBLIZISTIK BERLIN

POINTERONLINE

RECHERCHE-
GRUPPE.TK

KREUZBERGER

JUSTWORLD

WORTFELD

CHAN'AD BAHRAINI

THE TRUTH ABOUT ZIMBABWE

BAGHDAD BURNING

DAN GILLEMOR

POLITECH

REGISTAN

ABDYMOK

NORTH KOREA ZONE

SCREENSHOTS

GLUTTER

ANGRY CHINESE BLOGGER

SINAGABLOODY-
PORE

COMITTEE TO PROTECT BLOGGERS

INFORMATION POLICY

MEDIA BLOGGER ASSOCIATION

ETHAN ZUCKERMAN'S

INTERNET CENSORSHIP EXPLORER

INFOTHOUGHT

AMARJI

SAUDI BLOGS

AL JINANE

MON PUTEAUX

PERIODISTAS-ES

BITYCORAS

PERIODISTAS 21

DAS WORT ZU SILVESTER
Burks will Optimismus verbreiten
Das kleine Forum hiertatu

Zu Silvester habe ich mir noch schnell die Hausmitteilungen zum 31.12.2003 :"Was war. Was wird. Sex sells" (hbsches Mdchen!) und zum 01.01.2004 "Was war. Was wird. Was besser wird" angesehen. Lustig, dass ich vor zwei Jahren stolz verkndete, es gebe Artikel bzw. Blogs, die von ber 1000 Leuten gelesen worden seien. Der Rekord steht jetzt bei ber 63000 Lesern fr "Pimmel auf Busen" - ein kurzes Blog ber die russische Mdchenband t.A.T.u vom Mrz 2003. Bei so einem knackigen Betreff kann man natrlich den Voyeurismus bedienen. Knapp 40000 Leser hatte "Enthauptung im Irak: Darf man das Video zeigen?" vom Mai 2004. Den Minusrekord hlt - vermutlich zu Recht "Hab Mut zu kmpfen, hab Mut zu siegen!" vom 02.03.2003 - rund 300 Leser.

Was bleibt jetzt zu sagen? Was kann man alles in einem Jahr erreichen? Es ist eine ganze Menge! Wie wre es, wenn wir uns heute Abend das Ziel setzen, im kommenden Jahr berall noch ein wenig mehr als bisher zu vollbringen? Er hat gut reden, wird jetzt vielleicht der eine oder andere sagen. Ihm geht es gut, er hat in diesem Jahr doch einiges von dem erreicht, was ihm wichtig war. Aber mir? Ich wei, dass vielen bereits sehr viel abverlangt wird. Ich wage es dennoch noch einmal: Ich mchte uns ganz einfach ermuntern herauszufinden, was in uns steckt! Sie haben schon lange eine Idee? Sollte 2006 nicht das Jahr sein, diese Idee in die Tat umzusetzen? Fangen wir einfach an! Jeder Weg beginnt mit einem ersten Schritt. Sie werden sehen, wie viel Freude es macht, wenn man Schritt fr Schritt voran geht. Das kann jeder von uns - zu Hause, in der Familie, mit Kindern, in der Schule, am Arbeitsplatz.

Das kommt Ihnen irgendwie bekannt vor? Mir auch. Die wohlwollenden Leserinnen und geneigten Leser werden sofort gemerkt haben, dass das nicht Burks' Stil war, sondern sich nach einem Ost-Pfarrer oder - noch schlimmer - nach Friedrich Schorlemmer anhrt - oder nach einem Merkel-Imitator.
Chamorro
Attraktive Frauen

Und nun zu etwas ganz Anderem. Ich hre brigens gerade Smooth Jazz, weil es spt in der Nacht und mir danach ist. Die romantische Musik muss ich jetzt leider abschalten, weil Ein Fisch namens Wanda im Ersten luft, und den Film muss ich unbedingt beim Bloggen nebenher sehen, allein schon wegen des zerquetschten Pudels. brigens: Aristoteles war kein Belgier!

Ich habe heute wieder Fotos von meiner Nicaragua-Reise 1982 auf Flickr.com gepostet. Innerhalb eines Tages bekam ich per E-Mail Kontakt zu einer Frau aus Nicaragua, die jetzt in den USA lebt und die die Revolution 1979 selbst erlebt hat. Und die konnte mir einen Link schicken, der mehr ber Claudia Chamorro aussagte. Eine ehemalige Schnheitsknigin, die sich der Guerilla in Nicaragua angeschlossen hatte und im Kampf gefallen ist. Ich muss gestehen, dass ich diese Frau gern kennengelernt htte.

Auch hier im Forum gibt es interessante Frauen. Ich habe sogar ein Foto von Tbilisi (Tiflis)" und dem Tiflis"Fluss Mtkvari und Blick auf die Altstadt" bekommen. So etwas Seltenes wollen wir den geneigten Leserinnen und wohlwollenden Lesern nicht vorenthalten. Danke, Nathalie!

ber das hbsche Thema Frauen knnte ich jetzt viel plaudern, aber ich bin diskret und lasse es lieber und setze auch keine Links. Nicht hier, Otto! Mozarella! Molto peligroso! Und ganz liebe Grsse nach Magyarorszg und in meine Nachbarschaft und in meine alte Heimat! Y saludos a Porto!

Graciassagung

Ich kann jetzt - am letzten Tag des Jahres 2005 - nur ungefhr das wiederholen, was ich schon vor einem Jahr schrieb: Mein besonderer Dank gilt aber meinem Provider Minuskel in Berlin-Treptow, der der Inbegriff dessen ist, was die Redewendung "klein, aber fein" sagen will. Dank auch an den Moderator Gumix, der bei Minuskel programmiertechnisch das Zepter schwingt und dafr sorgt, dass die bsen und allzubsen Angriffe von Spammern und Skriptkiddies auf die Rechner ins Leere laufen. Dank auch an die treuen Stammleserinnen und Stammleser, insbesondere auch an die Moderatoren nemesis, fep, starbuck, fischmob, nulli, sablotron und an Co-Admin Andy (rafinfo.de) fr die gewohnt konstruktive Zusammenarbeit.

Und noch etwas (bitte vorher Kopf ab zum Gebet!): Wir knnen gemeinsam so viel erreichen! Jeder kann seinen Beitrag leisten! Ich mchte, dass Sie Ihre Ideen fr sich und ihre Familien verwirklichen knnen. Deutschland ist das Land der Ideen. Aber von unseren Ideen leben - das knnen wir nur, wenn wir sie auch in die Tat umsetzen. Fangen wir einfach an - ab morgen frh. Und allen einen guten Rutsch!
------------------------------------------------------------

BURKS ONLINE 31.12.2005
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfltigung nur mit Genehmigung des BurksVEB.

KOMMENTARE I
fr alle Leserinnen und Leser

KOMMENTARE II
nur fr registrierte Nutzerzinnen und Nutzer

DAS BILD DES TAGES

Managua 1979

BURKS INTIM
Burks allein zu Haus I
- Was sie schon immer ber den Betreiber dieser Seite wissen wollten

Burks allein zu Haus II
- Warum Hngematte und Klavier dazugehren

Burks' roots
- Familiengeschichte

HAUSMITTEILUNGEN

Relaunch - bitte testen!
- Alles neu im neuen Jahr

Nun kriechen die Pfaffen wieder aus den Lchern
-Hausmitteilung 24.12.2005

Kohl und Pinkel
- Hausmitteilung 19.12.2005

Nun klickt da geflligst drauf!
- Hausmitteilung 16.12.2005

Leider das falsche Hemd
-Hausmitteilung 05.12.2005

Magazin fr Nestbeschmutzer
- Hausmitteilung 10.11.2005

Wchter der Nacht
- Hausmitteilung 30.10.2005

Wallraff und Burks

Magazin fr Nestbeschmutzer
- Hausmitteilung 10.11.2005

Unfall live
- Hausmitteilung 07.11.2005

Double-opt-in-Datenschutz
- Hausmitteilung 13.10.2005

Gnadenlose Befindlichkeiten
- Hausmitteilung 09.10.2005

Drei Jahre Burks' Forum
-Hausmitteilung 07.10.2005

Allzu intim blogge ich denn doch nicht
- Hausmitteilung 11.09.2005

sthetik und Wrste
-Hausmitteilung 02.09.2005

Als ich einmal eine Digitalkamera kaufte
- Hausmitteilung 26.08.2005

Karawane der Arschgeigen
- Hausmitteilung 21.08.2005

Der Bauer schlgt die Fliegen tot
- Hausmitteilung 28.07.2005

Linux rulez, unfreiwillig
- Hausmitteilung 23.06.2005

Eine Maschinenpistole fr Burks?
- Hausmitteilung 10.08.2005

Wer kennt diese Frau?
- Hausmitteilung 29.05.2005

Mein achter Mai
- Hausmitteilung 08.05.2005

Abschied von font und mIRC
- Hausmitteilung 09.03.2005

Warum ich Journalist geworden bin

Wallraff und Burks
- Hausmitteilung 12.12.2004

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde