www.burks.de Foren-bersicht www.burks.de
Burkhard Schrders [Burks] Forum - fr Kosmopoliten und Kaltduscher
burks.de: Forum für Kosmopoliten und Kaltduscher
burksblog.de: ab 01.01.2008 geht es hier weiter!
privacyfoundation.de: German Privacy Foundation
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Nur fr Erwachsene Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
burks
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beitrge: 6765
Wohnort: Berlin-Neukoelln

BeitragVerfasst am: 13.02.2005, 18:10 Antworten mit ZitatNach oben



[NETZ]KULTUR
Aktuell13. Februar 2005
BURKS' FORUM
ber diesen Artikel diskutieren (nur fr registrierte NutzerInnen des Forums)
SPIGGEL.DE-DOSSIERS (AUSWAHL)
Alle Serien (berblick)
Indianische Historia
Das Buch des deutschen Konquistadors Nikolaus Federmann (1557) im Volltext online
Darf man das Video zeigen?
Serie ber Gruelvideos aus dem Irak
Die Shne der Witwe
Neunteilige Serie ber die Freimaurer
DAS BILD DES TAGES
Llaqtapta, (Camino de los Incas) Blick auf den Chuyuncu (5229m), Peru Burks
KULTUR UND NETZKULTUR
Rosanna, Astrid, Peter und wir anderen Junkies
Plakataktion ber Drogenkonsumenten
Sensation: Harald Schmidt wird politisch
Light-Night-Messias reloaded
Warum hat Milla keinen Sex?
Resident Evil: Apokalypse
Die SS der Kleinkunst
Pigor singt und Eichhorn muss begleiten
Der Aufmerksamkeitstter
Kastius probt schon wieder den Volksaufstand
Beheading Hoax: "Kopf ab" als Daily Soap
Geflschtes Enthauptungsvideo
Herausnehmbares Gehirnmodul
Der Mensch der Zukunft
Sex, Landser und Rosamunde Pilcher
Was will das Publikum?
Frauen. Turban. Islam.
Zur Kopftuch-Diskussion
Fr Rtselfreunde
Steganografie fr Dummies
Das Bad der Mnner
Impressionen aus Budapest
Cy kein Borg
Kulturindustrielle Konstruktion des technischen Subjekts in "Star Trek"
Monochrome Netzliteratur
Treffen von Netzliteraten
Mehr Pornos online
US-Gericht stoppt Child Online Protection Act
LITERATUR AUF BURKS.DE
Betr.: Traumfrau
(Erotische Kurzgeschichte)
Cypherguerilla
SF-Krimi, 1997
Brother
SF, erschienen in c't 3/2000
Salvaje
SF, erschienen in ThunderYEAR2002
Eidolon
SF, erschienen in c't 17/2002
WETTER
Belmopan (Belize)
Haga-Haga (Azania)
Mandalay (Myanmar)
Notre-Dame-du-Portage (Kanada)
Seattle (USA)
Melbourne (Australien)
Hongkong (China)
Colonia San Jordi (Mallorca)

ZENSUR VON ROCK- UND POPMUSIK

Nur fr Erwachsene

Von Marita Wagner

Blind Faith
Zensur gab es schon immer. Kein Medium wurde davon ausgenommen. So erging es auch der Rock- und Popmusik nicht besser. Dabei spielten nicht nur politische Inhalte eine Rolle. Ob Sex, Gewalt oder Drogen - nichts war vor der Zensur sicher.

Einige Beispiele des Unerwnschten sind vom 30. Januar bis zum 1. Mai 2005 im Rock- und Popmuseum in Gronau unter dem Titel "Nur fr Erwachsene - Rock- und Popmusik: zensiert, diskutiert, unterschlagen" zu sehen. Sie ist nach Themen wie "Political Correctness", "Erotik", "Gewaltdarstellungen" und anderem gegliedert. Die Ausstellung wurde vom Knstlerdorf Schppingen vorbereitet und vom Kultursekretariat NRW Gtersloh gefrdert. Zur Ausstellung gibt es auch ein Buch von Roland Seim und Josef Spiegel.
Chantels
Deutlich wird der jeweilige Zeitgeist, der zur Zensur fhrte. So wurde das
Cover der farbigen Sngerinnen "Chantels" entschrft, um den Plattenabsatz im Sden der USA zu steigern. Der Hftschwung von Elvis Presley durfte ebensowenig auf dem Plattencover gezeigt werden wie der anrchige Daumen der "The Five Keys", der fr einen Penis gehalten werden knnte. Religise Kreise sorgten dafr, dass die Cover von Marilyn Manson verndert wurden und die Cover von Blind Faith und The Scorpions riefen die Jugendschtzer auf den Plan. Eine hitzige Debatte um Kinderpornografie tat dem Verkaufserfolg jedoch keinen Abbruch. Auch Falco bekam die harten Bandagen und die Mglichkeiten der Rundfunkanstalten zu spren. Sein Drogensong "Der Kommissar" durfte im sterreichischen Rundfunk nicht ausgestrahlt werden. Dies hinderte ihn jedoch nicht mit "Jeanny" ein Sexualverbrechen zu besingen. Auch dieser Song wurde in vielen Rundfunkanstalten nicht gesendet. Der Erfolg der Platten war jedoch nicht aufzuhalten.

Oft war es vorauseilender Gehorsam oder die Sorge um den Plattenabsatz, die die Plattenfirmen zur Zensur greifen lieen. Heute ist es die "Bundesprfstelle frScorpions jugendgefhrdende Medien", die Songs indiziert. Ob "rzte", "Bhse Onkelz" oder rechtsextreme Bands - alles landet auf dem Schreibtisch der Bundesprfstelle. Die Indizierungsliste ist lang und wchst stndig. Die "rzte" sind auf der Indizierungsliste inzwischen mit sieben Songs vertreten. "Geschwisterliebe" gehrt ebenso dazu wie "Claudia hat einen Schferhund". Zu der Indizierung sagt das Bandmitglied Farin selber in einem Interview: "Ich nenn jetzt mal das Lied 'Claudia hat nen Schferhund'. Das haben wir innerhalb von einer halben Stunde geschrieben und fanden es superalbern. Und dann wird das Lied indiziert, weil es Frauen zum Geschlechtsakt mit Tieren auffordert! Da kann ich mir nur ans Hirn langen. Das ist so ein alberner Text."

So manche Band bte sich auch in Selbstzensur und versteckte das Original unter eine "anstndige" Hlle. So geschehen bei "Rammstein" mit dem Titel "Sehnsucht".
Angefahrene Schulkinder
Aber auch durch Prozesse wurde so mancher Band zugesetzt. "Angefahrene Schulkinder" durften dies gleich in zwei Fllen erleben. "Ttet Onkel Dittmeyer" fand der Hersteller des Orangensaftes gar nicht satirisch und ging vor Gericht. Auch Steffi Graf verklagte die Band. Diese musste ein ansehnliches Schmerzensgeld bezahlen.

Es wird verndert, manipuliert, entschrft, indiziert und boykottiert. Auch
die Rock- und Popmusik ist davon nicht verschont geblieben.

Abbildungen: Cover der Band Blind Faith (Oben). Cover der Chantels, im Original und zensiert (2.v.o.). Cover der "Scorpions": "Virgin Killer" (3.v.o.). Cover der Band "Angefahrene Schulkinder": "Ttel Onkel Dittmeyer" (u.).


---------------------------------------------------------------------------------------

BURKS ONLINE 13.02.2005
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfltigung nur mit Genehmigung des BurksVEB.

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde