www.burks.de Foren-bersicht www.burks.de
Burkhard Schr�ders [Burks] Forum - f�r Kosmopoliten und Kaltduscher
burks.de: Forum für Kosmopoliten und Kaltduscher
burksblog.de: ab 01.01.2008 geht es hier weiter!
privacyfoundation.de: German Privacy Foundation
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Gurke Gross Stark Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
burks
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beitrge: 6761
Wohnort: Berlin-Neukoelln

BeitragVerfasst am: 25.07.2007, 21:57 Antworten mit ZitatNach oben

Hausmitteilung25. Juli 2007
Ixquick Metasuche
BLOGROLL


PRESSTHINK

INDUSTRIAL TECHNOLOGY & WITCHCRAFT

REGRET THE ERROR

JONET MEDIENLOG

NETZPOLITIK.ORG

MEDIA-OCEAN

RECHERCHE-INFO.DE

SCHOCKWELLEN-
REITER

BERLINER JOURNALISTEN REDAKTIONSBLOG

BILDBLOG

JOURNALISM.ORG

CYBERJOURNA-
LIST.NET

NETZJOURNALIST

DIE GEGENWART

DIENSTRAUM

DON ALPHONSO

BLOGS!

EDITORIX

DRAMOLETTE

BEHINDERTEN-
PARKPLATZ.DE

SPREEBLICK

PR BLOGGER

WEITERBILDUNGS-
BLOG

INFAMY

MEDIENRAUSCHEN

ONLINE-
JOURNALISMUS.DE

PJNET TODAY

INTERNET HAGANAH

STUDIVZ BEOBACHTEN!

AKADEMIX: SEITENBLICKE

PUBLIZISTIK BERLIN

POINTERONLINE

RECHERCHE-
GRUPPE.TK

KREUZBERGER

PANTOFFELPUNK

ARIADNE

JUSTWORLD

WORTFELD

CHAN'AD BAHRAINI

THE TRUTH ABOUT ZIMBABWE

BAGHDAD BURNING

DAN GILLEMOR

POLITECH

REGISTAN

NORTH KOREA ZONE

SCREENSHOTS

GLUTTER

ANGRY CHINESE BLOGGER

SINAGABLOODY-
PORE

COMITTEE TO PROTECT BLOGGERS

INFORMATION POLICY

MEDIA BLOGGER ASSOCIATION

ETHAN ZUCKERMAN'S

INTERNET CENSORSHIP EXPLORER

INFOTHOUGHT

AMARJI

CHUZPE

AL JINANE

MON PUTEAUX

PERIODISTAS-ES

BITYCORAS

PERIODISTAS 21

HAUSMITTEILUNG
Gurke Gross Stark
Mittlerweile haben sich so viele ernsthafte und interessante Themen auf meiner "to do"-Liste angesammelt, dass ich zehn pdagogisch wertvolle Blogs schreiben knnte. Aber das Wichtigste des Tages kriegen die medienkompetenten Leserinnen und humanistisch und auch anderswie gebildeten Leser auch ohne mich mit. Natrlich knnte ich wieder ber den real nicht existierenden Bundestrojaner fabulieren. Oder ber einen gewohnt brilliante Artikel des geschtzten Kollegen Mathew D. Rose in der Zeit mit der berschrift Die Bestatter, den ich allen zur dringenden Lektre empfehle, weil der den Kapitalismus als solchen auf's Schnste und Wahrste beschreibt.

Oder ich knnte die El Jueves anprangern. Aber auch das Thema ist durch, ich htte mir nur gewnscht, dass die Karikatur schneller etwas grer und besser zu finden gewesen wre. Oder ich knnte schon wieder etwas ber die virtuelle Welt schreiben, die das hiesige Stammpublikum schon zum Erbrechen kennt. Die Zeit hat jngst wieder einen guten Artikel zum sujet publiziert: "Keine Angst vorm Second Life - Im Wettbewerb um die besten Studenten kommt es auch darauf an, wie mutig sich die Universitten auf Internet und digitale Lehre einlassen." Genau so ist es. Ich kann nur prophezeien: Die hiesigen verschnarchten journalistenverbnde werden die Allerletzten sein, die indieser Hinsicht etwas mitkriegen. Aber nicht schon wieder das Thema.... Oder die Sau World of Warcraft, die gerade durch's Mediendorf gejagt wird? Ach was, dort gibt es keinen Sex, auch wenn die dortigen Damen sexy wirken sollen. Also ist es nichts fr die breite Masse.

Dann gab es da noch zwei Mails, die ich bekam und die ich den LeserInnen nicht vorenthalten will:

Hallo {, MAILTO_USERNAME} better at solving software !
Sie wollen, der Ihres � Gurke � GROSS & STARK geworden ist, als ein STEIN?
Sie mchten sich an eine jungen Jahre... erinnern
Die beste Qualitt! 100% Wirkung!
Anfangen von 30$!
VERSUCHEN Sie JETZT!
Visum Hat Online Laden Beglaubigt.
Weltweite Lieferung.
100% vertraulich.
BestPharmSpecial . COM
Tippen Sie Browser (ohne Pltze) Presse Eintrgt ein.
own with your co-worker , design problems, and better ! or on the real relationship :)
Mit den Besten Beachtungen Castlep Virgie{nChar.}


Irgendwie sind die Spammer auch nicht mehr das, was sie mal waren. Selbst wenn ich total bekloppt wre, was ich nicht annehme, wsste ich noch immer nicht, was man von mir will und welche Geschftsidee sich dahinter verbirgt.

Ich begre sie zum letzten Drittel des Blogs. Und jetzt zu etwas ganz Anderem. Das MediumMagazin, die einzig ernst zu nehmende und fast direkte Konkurrenz von Berliner Journalisten, hat im neuen Heft eine Einstweilige Verfgung gegen den "Medienfachverlag" (der Fachverlag verhlt sich zum Verlag wie die Fachtagung zur Tagung und der "schulische Bereich" zur "Schule" - so genanntes Schwulstdeutsch) Rommerskirchen abgedruckt; letzterer gibt den Journalist heraus. Die Verleger Oberauer (u.a. "Mediummagazin") und Rommerskirchen (u.a. "Journalist") fhren seit Jahren einen journalistischen Atomkrieg gegeneinander. Mehr als 40 Prozent der Leser des Journalist sollen offenbar keine Journalisten sein. Das verstehe ich nicht: Der Journalist ist zwar pro forma auf dem freien Markt, aber der Preis so hoch, dass das Blatt vermutlich niemand kauf. Er lebt mehr oder weniger davon, dass er als Zwangszeitschrift des DJV fast allen dessen Mitgliedern zugestellt wird. Ich glaube nicht, dass die Werbekunden sind davon abschrecken lassen, dass ein Teil der Leser keine Journalisten sind. Es sind ja auch nicht alle Mitglieder des DJV Journalisten, obwohl der immer so tut als ob.

Viel interessanter ist der letzte Absatz des Kommentars Oberauers: In den letzten vier Quartalen gibt es laut IVW keinen Verbreitungsnachweis fr den Journalist. Kein Wunder: Wie hier schon mehrfach errtert, ist der jetzige Bundesvorstand der Journalisten - Gewekschaft ein orientierungloser Dilettantenstadl, der die Gelder sinnlos verpulvert und den Laden in jeder Beziehung heruntergewirtschaftet hat und der nur deshalb noch im Amt ist und - was zu befrchten ist - sogar wiedergewhlt werden wird, weil ihm jegliches Schamgefhl und jedweder Anstand abhanden gekommen ist (falls jemals vorhanden) und weil die Delegierten, die ihn whlen werden, das Stimmvieh mimen, das sich weder informiert noch den geringsten Hauch eines kritisches Geistes entwickelt, der Mitgliedern einer Journalisten-Organisation anstnde.

Der ganze DJV ein Sauhaufen? Nein! Ein von unbeugsamen KollegInnen bevlkertes Dorf hrt nicht auf, dem Schwachsinn zu trotzen. Aber das ist wirklich ein ganz anderes Thema.
------------------------------------------------------------

BURKS ONLINE 25.07.2007
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfltigung nur mit Genehmigung des BurksVEB.

KOMMENTARE
nur fr registrierte Nutzerzinnen und Nutzer

DAS BILD DES TAGES

Burks in Dresden Burks

HAUSMITTEILUNGEN

Action jetzt!
. Hausmitteilung vom 03.06.2007

Beachten Sie bitte die Lcke zwischen Zug und Bahnsteigkante!
- Hausmitteilung vom 15.05.2007

Kein furchtbarer Sommer
- Hausmitteilung vom 14.04.2007

Shit happens - Hausmitteilung vom 15.03.2007

Tigertitel
- Hausmitteilung vom 04.03.2007

Spiggel.de bald als Video?
. Hausmitteilung vom 15.02.2007

Servicewste Deutschland
- Hausmitteilung vom 23.12.2006

77 Hochzeitsfotos
- Hausmitteilung vom 12.12.06

Burks in der Badewanne
- Hausmitteilung vom 03.12.2006

Puls und Atmung wieder normal
- Hausmitteilung vom 26.11.2006

Jammert nicht!
- Hausmitteilung vom 16.11.2006

Zu viele Klaviere
- Hausmitteilung vom 28.10.2006

Baader-meinhof.info abgeschaltet
- Hausmitteilung vom 21.10.2006

Vielleicht eine kleine Pause
- Hausmitteilung vom 26.09.2006

Als ich einmal ein Handy (nicht) kaufte
.- Hausmitteilung vom 24.09.2006

Meine erste Dunstabzugshaubenmontage
- Hausmitteilung vom 26.08.2006

Kein Blut, Schwei und viel Staub
- Hausmitteilung vom 18.06.2006

Chili con Carne und Schoko-Torte
Hausmitteilung vom 10.08.2006

World Championship Hardcore, Provencale
Hausmitteilung vom 03.08.2006

Mitteilung an die Damenwelt
- Hausmitteilung vom 19.07.2006

Zen oder die Kunst des Bloggens
- Hausmitteilung vom 09.07.2006

Critical Error
- Hausmitteilung vom 25.06.2006

Sind Frauen erotischer als Mnner?
- Hausmitteilung vom 20.06.2006

Abendbrot, Merkel, Tienamen
- Hausmitteilung vom 03.Juni 2006

Was richtig Laune macht
- Hausmitteilung vom 26.05.2006

Das wird jetzt ganz wirr
- Hausmitteilung vom 25.05.2006

Ihr versteht mich miss!
- Hausmitteilung vom 22.04.2006

Othek
- Hausmitteilung vom 18.04.2006

Wem gehrt die Stadt?
- Hausmitteilung vom 15.04.2006

1000 Mal Burks
- Hausmitteilung vom 25.04.2006

Oh Jessica!
- Hausmitteilung vom 25.03.2006

Soll ich in die NPD eintreten?
- Hausmitteilung vom 23.03.2006

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde