www.burks.de Foren-bersicht www.burks.de
Burkhard Schr�ders [Burks] Forum - f�r Kosmopoliten und Kaltduscher
burks.de: Forum für Kosmopoliten und Kaltduscher
burksblog.de: ab 01.01.2008 geht es hier weiter!
privacyfoundation.de: German Privacy Foundation
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Enteignet Linden Lab! Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
burks
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beitrge: 6761
Wohnort: Berlin-Neukoelln

BeitragVerfasst am: 20.07.2007, 22:55 Antworten mit ZitatNach oben

SecondLife-Tagebuch20. Juli 2007
Ixquick Metasuche
BLOGROLL


PRESSTHINK

INDUSTRIAL TECHNOLOGY & WITCHCRAFT

REGRET THE ERROR

JONET MEDIENLOG

NETZPOLITIK.ORG

MEDIA-OCEAN

RECHERCHE-INFO.DE

SCHOCKWELLEN-
REITER

BERLINER JOURNALISTEN REDAKTIONSBLOG

BILDBLOG

JOURNALISM.ORG

CYBERJOURNA-
LIST.NET

NETZJOURNALIST

DIE GEGENWART

DIENSTRAUM

DON ALPHONSO

BLOGS!

EDITORIX

SPIEGELKRITIK

BEHINDERTEN-
PARKPLATZ.DE

SPREEBLICK

PR BLOGGER

WEITERBILDUNG-
SBLOG

INFAMY

MEDIENRAUSCHEN

ONLINE-
JOURNALISMUS.DE

PJNET TODAY

INTERNET HAGANAH

STUDIVZ BEOBACHTEN!

AKADEMIX: SEITENBLICKE

PUBLIZISTIK BERLIN

POINTERONLINE

RECHERCHE-
GRUPPE.TK

KREUZBERGER

JUSTWORLD

PANTOFFELPUNK

ARIADNE

WORTFELD

CHAN'AD BAHRAINI

THE TRUTH ABOUT ZIMBABWE

BAGHDAD BURNING

DAN GILLEMOR

POLITECH

REGISTAN

NORTH KOREA ZONE

SCREENSHOTS

GLUTTER

ANGRY CHINESE BLOGGER

SINAGABLOODY-
PORE

COMITTEE TO PROTECT BLOGGERS

INFORMATION POLICY

MEDIA BLOGGER ASSOCIATION

ETHAN ZUCKERMAN'S

INTERNET CENSORSHIP EXPLORER

INFOTHOUGHT

AMARJI

CHUZPE

AL JINANE

MON PUTEAUX

PERIODISTAS-ES

BITYCORAS

PERIODISTAS 21

SL-TAGEBUCH 40
Enteignet Linden Lab!
Heute amsieren wir uns ber ZDF online und das, was man dort unter "Online-Journalismus" versteht. Anlass ist ein wahrhaft komischer Artikel mit der berschrift: "Zweite Chance fr Second Life? Die Zukunft virtueller Welten." Ich musste eine Weile rtseln, bevor ich den Sinn erahnte: Ist vielleicht gemeint, dass Second Life eine erste Chance versiebt htte? Und womit und bei wem? Dann suchte ich nach dem Autor - kein Treffer, der auf einen Journalisten, gar einen Online-Journalisten deutete. Oder handelt es sich gar um den Sebastian Engelmann, den Ex-Ministranaten und Vorsitzenden der Grnen Jugend Baden-Wrttemberg, der als Berufswunsch auf seiner Website "Journalist" angibt? "Bitte haben Sie Verstndnis beim Lesen dieses bldsinnigen Artikels - hier wird ausgebildet". Ist das jetzt das Motto beim ZDF? Und der Screenshot! Dpa! Zum 1234ten Mal! Haben die kein anderes Foto? Zu faul zum Recherchieren?

Wenn ich Chef vom Dienst beim ZDF gewesen wre, htte ich dem Autor jeden Satz um die Ohren gehauen. "Second Life ist in die Kritik geraten." Bei wem? Wodurch - durch hysterische Jugendschutzwarte, die Falschmeldungen verbreiten? Das hrt sich an, als mssen man auf das vage Getratsche von Klatschweibern und -mnnern reagieren, die allein das Motto auf ihre Fahnen geschrieben haben: "Es wird (hoffentlich) schon was hngen bleiben. Also werfen wir mal das Totschlag-Wort 'Kinderpornografie' in den Raum, damit jegliche Diskussion verstummt."-"Zu schlechte Grafik."Im Vergleich zu was? Gibt es irgendwo etwa Besseres? Counter-Strike? World of Warcraft? Das wollt ihr als Alternative empfehlen? Wird man durch Computerspiele mit guter Grafik nicht zum Amoklufer, wenn man den deutschen Medien glauben will?"Zu langweilig." Super! Man kann eben keinen Leute virtuell umbringen, deswegen ist es langweilig. Leute, spielt lieber Ego-Shooter! Das ist spannend. Schach ist brigens auch ein total langweiliges Spiel. Da ziehen zwei Leute irgendwelche schwarzen und weien Kltzchen ber ein kariertes Brett."Nicht mehr als ein animierter Chatroom."Genau. Das ist doch schon mal was. Second Life ist eine Kommunikationsplattform. By the way: Irgendann mchte ich schon wissen, wer das alles behauptet hat. Hat der einen Avatarnamen? Ich wette eine Kiste Sekt, dass nicht. "Hinzu kommen negative Meldungen ber niedrige Nutzerzahlen, enttuschte Unternehmen, Kinderpornographie und Kriminalitt." Negative Meldungen haben zunchst nichts mit der Realitt zu tun. Die polizeiliche Kriminalstatistik ist auch so ein Fall. Wenn Unternehmen keine Konzepte haben, dann wundert es niemanden, dass sie enttuscht sind. Niedrige Nutzerzahlen? Man kann die exakt auf der Website von Second Life nachsehen. Dass Journalisten zu bld dazu sind und aktive Nutzer oft mit der Zahl der Accounts verwechseln, steht auf einem anderen Blatt.



Klicken Sie auf ein Bild, um die Fotostrecke zu starten (8 Bilder)

Derartige Artikel kommen so zustande, dass irgendjemand irgendjemanden gefragt hat, den man unkritisch abfeiert. Beim ZDF war das in diesem Fall Bernd Schmitz, "Dozent fr Medienwirtschaft an der Rheinischen Fachhochschule in Kln". Bei dem steht zu lesen:"Die Firma Pixelpark ist ein Sponsor der Rheinischen Fachhochschule Kln und ermglicht die Aktivitten der Ersten Deutschen Hochschule in Second Life." Bernd Schmitz hatte schon einmal etwas mit dem WDR zu tun: "Als erster deutscher Sender zeigt WDR eine Sendung in Second Life". (...) Multimediadozent Bernd Schmitz, der dieses Projekt betreut und die konzeptionelle Umsetzung leitet... Dazu muss man wissen: "Ermglicht wird dieses Angebot durch eine Kooperation des WDR mit der Rheinischen Fachhochschule Kln (RFH). Die Fachhochschule hat im vergangenen Oktober in Second Life eine virtuelle Dependance erffnet." Aha. Die Werbeagentur Pixelpark sponsort die Fachhochschule. Der WDR hat diese beauftragt, eine Sendung dort zu verwirklichen. Und jetzt wird er als Experte gefragt. Es ist alles so unabhngig und kritisch wie bei der Tour de France.

"Die Usability muss einfacher werden", sagt Schmitz. Die schlechte Benutzerfreundlichkeit ist fr ihn ein Grund, warum es so viele Nutzer bei einem einmaligen Besuch in Second Life belassen." Man fragt sich natrich, warum Windows es geschafft hat, auf den meisten Computern in dieser Welt herumzuliegen? Die schlechte Benutzerfreundlichkeit ist fr Burks ein Grund, warum es so viele Nutzer bei einem einmaligen Kauf von Winzigweich-Produkten belassen, dann aber auf etwas Vernnftiges wie Linux umsteigen.

Aber ich bin vershnlich gestimmt, weil mein Neffe Stephan heute Geburtstag hatte und ich Kuchen, Nudelsalat, Wrstchen und andere leckere Sachen gegessen habe (halt's Maul, Stauffenberg!). Im Artikel des ZDF steht eine ganz wunderbare und usserst realistische Forderung:
"Jeder Internetdienstleister sollte beliebig viele Server als Teil der virtuellen Welt betreiben knnen." Jawohl! Enteignet Linden Lab (und Bill Gates gleich mit)! Schafft eins, zwei, drei, viele Second Lifes! Lang lebe die SLLA!

Kleine Screenshots: Optimierung der Tags fr die interne SL-Suchmaschine. Avatar Yuroki Uriza. Redaktionsgebude Berliner Journalisten. Anti-Spammer-Aktion "We all hate Casino-Spammers". Interview mit Burks in der Weltraumstation von Berliner Journalisten.

------------------------------------------------------------

BURKS ONLINE 20.07.2007
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfltigung nur mit Genehmigung des BurksVEB.

KOMMENTARE
nur fr registrierte Nutzerzinnen und Nutzer

DAS BILD DES TAGES

Avatar(in) in Second Life Burks

SecondLife-Tagebuch

[SL-Tagebuch 39]
- Wir sterben aus!

[SL-Tagebuch 38]
- Radio: Noch ein scharfes Script

[SL-Tagebuch 37]
- Das perfekte virtuelle Bro

[SL-Tagebuch 36]
- Blogger und scharfe Scripte

[SL-Tagebuch 35]
- Wir knnen es besser

[SL-Tagebuch 34]
- Im Reich des silbernen Lwen 2.0

[SL-Tagebuch 33]
- Beauty and Charisma II

[SL-Tagebuch 32]
- Beauty and Charisma I

[SL-Tagebuch 31]
-Sex in der Skybox, Sith Infiltrator im Biergarten

[SL-Tagebuch 30]
- Online-Duchsuchung in Second Life!

[SL-Tagebuch 29]
- Ein nackter Mann!

[SL-Tagebuch 28]
- Hoch lebe Gutenberg 2.0!

[SL-Tagebuch 27]
- Beamen jetzt mglich!

[SL-Tagebuch 26]
- Dorfdepp Allen, nchtlicher Spinner und Charisma

[SL-Tagebuch 25]
- Star Wars 2.0

[SL-Tagebuch 24]
- Aktfotografie in SecondLife

[SL-Tagebuch 23]
- Die schnsten Avatarinnen [Preview]

[SL-Tagebuch 22]
- Sponto antwortet nicht

[SL-Tagebuch 21]
- Der Weltraum endliche Weiten

[SL-Tagebuch 20]
- Fotos einer real nicht existierenden Party

[SL-Tagebuch 19]
- Eine Nacht im Leben des Barmanns Knut

[SL-Tagebuch 18]
- The "Bar Kreuzberg" is open

[SL-Tagebuch 17]
- Willkommen, Aliens!

[SL-Tagebuch 16]
- Die taz und SecondLife (Teil 2)

[SL-Tagebuch 15]
- Die taz und SecondLife (Teil 1)

[SL-Tagebuch 14]
- Die schnsten Avatarinnen

[SL-Tagebuch 13]
- Das journalistische Sosein des Avatars

ltere Second-Life-Blogs

Links:

SecondLife
Linden Lab Fact Sheet
The Linden dollar Game
The AvaStar
Reuters in SL
Economic Statistics
Secondforum
Vint Falken
Landkauf
Vorabs Medienproduktion
Second Life Liberation Army
World Transhumanist Association
SL Business Magazine

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde