www.burks.de Foren-bersicht www.burks.de
Burkhard Schr�ders [Burks] Forum - f�r Kosmopoliten und Kaltduscher
burks.de: Forum für Kosmopoliten und Kaltduscher
burksblog.de: ab 01.01.2008 geht es hier weiter!
privacyfoundation.de: German Privacy Foundation
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Der Weltraum endliche Weiten Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
burks
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beitrge: 6762
Wohnort: Berlin-Neukoelln

BeitragVerfasst am: 18.04.2007, 20:26 Antworten mit ZitatNach oben

SecondLife-Tagebuch18. April 2007
Ixquick Metasuche
BLOGROLL


PRESSTHINK

INDUSTRIAL TECHNOLOGY & WITCHCRAFT

REGRET THE ERROR

JONET MEDIENLOG

NETZPOLITIK.ORG

MEDIA-OCEAN

RECHERCHE-INFO.DE

SCHOCKWELLEN-
REITER

BERLINER JOURNALISTEN REDAKTIONSBLOG

BILDBLOG

JOURNALISM.ORG

CYBERJOURNA-
LIST.NET

NETZJOURNALIST

DIE GEGENWART

DIENSTRAUM

DON ALPHONSO

BLOGS!

EDITORIX

SPIEGELKRITIK

BEHINDERTEN-
PARKPLATZ.DE

SPREEBLICK

PR BLOGGER

WEITERBILDUNG-
SBLOG

INFAMY

MEDIENRAUSCHEN

ONLINE-
JOURNALISMUS.DE

PJNET TODAY

INTERNET HAGANAH

STUDIVZ BEOBACHTEN!

AKADEMIX: SEITENBLICKE

PUBLIZISTIK BERLIN

POINTERONLINE

RECHERCHE-
GRUPPE.TK

KREUZBERGER

JUSTWORLD

PANTOFFELPUNK

ARIADNE

WORTFELD

CHAN'AD BAHRAINI

THE TRUTH ABOUT ZIMBABWE

BAGHDAD BURNING

DAN GILLEMOR

POLITECH

REGISTAN

NORTH KOREA ZONE

SCREENSHOTS

GLUTTER

ANGRY CHINESE BLOGGER

SINAGABLOODY-
PORE

COMITTEE TO PROTECT BLOGGERS

INFORMATION POLICY

MEDIA BLOGGER ASSOCIATION

ETHAN ZUCKERMAN'S

INTERNET CENSORSHIP EXPLORER

INFOTHOUGHT

AMARJI

CHUZPE

AL JINANE

MON PUTEAUX

PERIODISTAS-ES

BITYCORAS

PERIODISTAS 21

SL-TAGEBUCH 21
Der Weltraum endliche Weiten
Manches in SecondLife ist Ernst, vieles Spa. Ernst ist es, in der virtuellen Welt Hochstapler zu entlarven und die Identitt von Leuten zu recherchieren, die andere um ihr Geld prellen. Doch davon mehr in der nchsten Ausgabe von Berliner Journalisten. Ich amsiere mich bis dahin ber die unkritischen Medienberichte der Konkurrenz, die nur wiederkuen, was wer gesagt hat, warum er jetzt auch "drin" ist.

Der Pulitzer-Preistrger Karsten Thielker hat sich brigens in unserem Medienhaus in SecondLife einquartiert, ich richte ihm gerade das Bro ein.

Klicken Sie auf ein Bild, um die Fotostrecke zu starten (16 Bilder)

Und ganz nebenbei habe ich herumgespielt und eine Weltraumstation gebaut, in so groer Hhe, dass fliegende Avatare sie nicht erreichen knnen. Nur diejenigen, die ich persnlich eingeladen habe, indem ich sie dorthin "teleportiere" (wie das "Beamen" in der Serie Raumschiff Enterprise). Dann knnen sie eine Art "Lesezeichen" ("landmark") einrichten und der Ort wiederfinden. Die Station ist hart unterhalb der Grenze, ab der das Bauen in der virtuellen Welt nicht mehr mglich ist. sogar ein Vertreter der Grnen war schon da und hat sich umgesehen (mittleres Bild, vorletzte Reihe).

Die beiden Stationen werden durch einen Tunnel verbunden, in den auch der Gang vom Teleportationspunkt und der von der Landeplattform fr Raumschiffe und andere Fluggerte mnden. Zur Zeit schwebt dort mein Spinner, das Fahrzeug, das jeder Fan des Kultfilms Bladerunner kennt. Das Gert ist extrem schwierig zu fliegen, weil die Tastaur anders belegt ist als bei Flugzeugen in SecondLife gewohnt. Und ich lese keine Fucking Manuals, sondern probiere solange aus, bis es funktioniert ode rich abstrze.

Die wohlwollenden Leserinnen und geneigten Leser werden sich die Screenshots selbst erklren wollen und knnen. Das Foto im Konferenzraum stammt aus Grenada, ich habe es dort 1982 selbst aufgenommen. Auch die "Bodenbelge" sindvon mir. Was noch fehlt, sind Raumanzuge. Da es aber keine virtuelle Luft gibt, muss mein Avatar auch nicht atmen. Dafr kann er in aller Ruhe, wenn die Gste gegangen sind, den Sonnenuntergang und den digitalen Mond genieen. Die nackte Frau ist nur eine Statue, also Dekoration.

------------------------------------------------------------

BURKS ONLINE 18.04.2007
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfltigung nur mit Genehmigung des BurksVEB.

KOMMENTARE
nur fr registrierte Nutzerzinnen und Nutzer

DAS BILD DES TAGES

Kirche in SecondLife Burks

SecondLife-Tagebuch

[SL-Tagebuch 20]
- Fotos einer real nicht existierenden Party

[SL-Tagebuch 19]
- Eine Nacht im Leben des Barmanns Knut

[SL-Tagebuch 18]
- The "Bar Kreuzberg" is open

[SL-Tagebuch 17]
- Willkommen, Aliens!

[SL-Tagebuch 16]
- Die taz und SecondLife (Teil 2)

[SL-Tagebuch 15]
- Die taz und SecondLife (Teil 1)

[SL-Tagebuch 14]
- Die schnsten Avatarinnen

[SL-Tagebuch 13]
- Das journalistische Sosein des Avatars

[SL-Tagebuch 12]
- Das beste Medienmagazin, auch in jener Welt

[SL-Tagebuch 11] - Der groe Liebesroman

[SL-Tagebuch 10]
- Home, sweet home ber den Wolken

[SL-Tagebuch 9]
- Von der Gruft in die Striptease-Bar

[SL-Tagebuch 8]
- Reuters, aber ich will nicht langweilen

[SL-Tagebuch 7]
- Mord im virtuellen Paradies?

[SL-Tagebuch 6]
- Hubschrauber, Strandcafs und intime Momente

[SL-Tagebuch 5]
- Medienmagazin Berliner Journalisten erffnet virtuelles Bro

[SL-Tagebuch 4]
- Geld verdienen in der Zukunft

[SL Tagebuch 3]
- Rastaman Vibration 2.0

[SL Tagebuch 2]
- Scharfe Waffen, schne Frauen, Sonnenbaden

[SL Tagebuch 1]
- Unter Avataren

Links:

SecondLife

Linden Lab Fact Sheet

The Linden dollar Game

The AvaStar

Reuters in SL

Economic Statistics

Secondforum

Arbeitsamt

Patrizia Anaconda

Vint Falken

Landkauf

Vorabs Medienproduktion

Second Life Liberation Army

SL Business Magazine

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde