www.burks.de Foren-bersicht www.burks.de
Burkhard Schr�ders [Burks] Forum - f�r Kosmopoliten und Kaltduscher
burks.de: Forum für Kosmopoliten und Kaltduscher
burksblog.de: ab 01.01.2008 geht es hier weiter!
privacyfoundation.de: German Privacy Foundation
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Rastaman Vibration 2.0 Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
burks
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beitrge: 6758
Wohnort: Berlin-Neukoelln

BeitragVerfasst am: 17.02.2007, 14:23 Antworten mit ZitatNach oben

SecondLife-Tagebuch17. Februar 2007
Ixquick Metasuche
BLOGROLL


PRESSTHINK

INDUSTRIAL TECHNOLOGY & WITCHCRAFT

REGRET THE ERROR

JONET MEDIENLOG

NETZPOLITIK.ORG

MEDIA-OCEAN

RECHERCHE-INFO.DE

SCHOCKWELLEN-
REITER

BERLINER JOURNALISTEN REDAKTIONSBLOG

BILDBLOG

JOURNALISM.ORG

CYBERJOURNA-
LIST.NET

NETZJOURNALIST

DIE GEGENWART

DIENSTRAUM

DON ALPHONSO

BLOGS!

EDITORIX

SPIEGELKRITIK

BEHINDERTEN-
PARKPLATZ.DE

SPREEBLICK

PR BLOGGER

WEITERBILDUNG-
SBLOG

INFAMY

MEDIENRAUSCHEN

ONLINE-
JOURNALISMUS.DE

PJNET TODAY

INTERNET HAGANAH

STUDIVZ BEOBACHTEN!

AKADEMIX: SEITENBLICKE

PUBLIZISTIK BERLIN

POINTERONLINE

RECHERCHE-
GRUPPE.TK

KREUZBERGER

JUSTWORLD

PANTOFFELPUNK

ARIADNE

WORTFELD

CHAN'AD BAHRAINI

THE TRUTH ABOUT ZIMBABWE

BAGHDAD BURNING

DAN GILLEMOR

POLITECH

REGISTAN

NORTH KOREA ZONE

SCREENSHOTS

GLUTTER

ANGRY CHINESE BLOGGER

SINAGABLOODY-
PORE

COMITTEE TO PROTECT BLOGGERS

INFORMATION POLICY

MEDIA BLOGGER ASSOCIATION

ETHAN ZUCKERMAN'S

INTERNET CENSORSHIP EXPLORER

INFOTHOUGHT

AMARJI

CHUZPE

AL JINANE

MON PUTEAUX

PERIODISTAS-ES

BITYCORAS

PERIODISTAS 21

SL-TAGEBUCH 3
Rastaman Vibration 2.0
Die aufmerksamen Stammleserinnen und intelligenten Stammleser werden es sofort gemerkt haben: Ab sofort gibt es in dem kleinen familien- und frauenfreundlichen Forum spiggel.de eine neue Rubrik: SecondLife-Tagebuch. bermorgen hat der Spiegel dem Thema sogar eine Titelgeschichte gewidmet. In den nchsten Tagen kommt auch wieder etwas von mir auf Telepolis - aber gewohnt kritisch und die kulturellen Risiken und Nebenwirkungen beachtend.

So, what is going on there? Whrend meines allabendlichen virtuellen Spaziergangs wurde ich das Chatten schnell leid. Das alles kenne ich schon seit mehr als zehn Jahren, zum Beispiel aus WorldsAway - du meine Gte, das ist schon zehn Jahre her!. Da fhlt man sich als Veteran. Fr eine kurze Zeit macht es als Hetero Spa, die superknappen Textilien einiger Avatarinnen anzuschauen. Und man merkt, dass das grobpixelige Outfit einem Newbie alias einem Greenhorn zusteht, aber nicht jemandem wie mir, der schon online und Avatar war, als Windows 3.1 als Speerspitze des technischen Fortschritts galt und diejenigen, die heute SecondLife bevlkern, noch im Sandkasten spielten.

Klicken Sie auf ein Bild, um die Fotostrecke zu starten (10 Bilder). (In Originalgre nur fr registrierte Nutzer des Forums. Username und Passwort finden Sie - wie gewohnt - hier.)

Ich habe mich also so verhalten, wie das die Kulturanthopologen , Soziologen und Psychologen, falls sie keine Dummschwtzer sind, besttigen: Will man an einer Gruppe teilnehmen, muss man sich der anpassen, auch was die Ikonografie angeht. Und die sozialen Hierarchien oder das Prestige - Erfahrung ist Element desselben - uerlich demonstrieren.

Ich habe also das getan, was ich im realen Leben nie tur: Ich war Shopping. Um es kurz zu machen: Neue Augen, neuer und hbsch muskulser Krper, ein paar Marken-T-Shirts (schwarzer Stern auf rotem Grund: Was sagt uns das politisch?), eine Jeans. Das sah schon mal adrett aus. Braue Haut hatte ich schon, erinnert mich an meine Sdamerika-Reisen. Ich wollte auch eine Frisur, die meiner real existierenden wenigstens entfernt hnelt. Das war schwierig: In den Shops dominiert das klassischee Mnner-Outfit, wie man es von Models in Men's Health, Cosmopolitan oder aus der Schwulenszene kennt. Das gefiel mir nicht.

Dann kam mir die rettende Idee: Ich tippe im Suchen-Men "Rasta" ein. Siehe da, es gibt in SecondLife einen Laden, der die passenden Accessoires fhrt. Er war ghnend leer - wie brigens die meisten Lden und Shopping-Malls in SecondLife. Dort habe ich mir einen sehr netten Rasta-Zopf gekauft (vgl. Bild unten links). Mal sehen, was die virtuelle Damenwelt jetzt dazu sagt. Allerdings habe ich mein LindenDollar-Konto total geplndert. Das Shoppen hat mich einen ganzen realen Dollar gekostet.

------------------------------------------------------------

BURKS ONLINE 17.02.2007
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfltigung nur mit Genehmigung des BurksVEB.

KOMMENTARE
nur fr registrierte Nutzerzinnen und Nutzer

DAS BILD DES TAGES

Burks auf dem virtuellen Sofa Burks

SecondLife-Tagebuch

[SL Tagebuch 1]
- Scharfe Waffen, schne Frauen, Sonnenbaden

[SL Tagebuch 1]
- Unter Avataren

Links:

SecondLife

Economic Statistics

Landkauf

Anshe Chung

SL Business Magazine

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde