Menschen mit Fluchthintergrund

“Flüchtlinge. Die jetzt “Geflüchtete” heißen. Und morgen “Menschen mit Fluchthintergrund”. Stilübungen. Sprachübungen, die niemandem weiterhelfen. Menschen aus dem Internet kämpfen ihre Scheingefechte, weil das so schön einfach ist. Tastaturkrieg. Gesinnungsonanie.” (Kiezneurotiker)