Kapitalismus, revisited

Spiegel online und weitere Medien berichten über die Firmen, die mit Strom handeln: Der deutsche Strommarkt sei bis vor wenigen Tagen durch “gefährliche Handelsgeschäfte” in die Nähe eines Zusammenbruchs gebracht worden. “Mehrere Brancheninsider berichteten der Zeitung, dass es um Profitmaximierung ging.”

Guckts du hier. Its not a bug, its a feature!

Das kann man auch nicht ändern, es sei denn, man nähme den Artikel 15 des Grundgesetzes ernst. Ich glaube aber nicht, dass die Mehrheit der Abgeordneten um Bundestags diesen Artikel überhaupt kennt.

Unsere Politiker halten es mit dem schon lang verstorbenen CDU-Politiker Hermann Höcherl, wenn es um die heilige Kuh des Kapitalismus – das Privateigentum – geht: “Verfassungsschützer können nicht ständig das Grundgesetz unter dem Arm tragen”.