Popráci – Rixdorfer Strohballenrollen

Popraci

Gestern fand hier auf dem Richardplatz das “Popraci“, laut “oral history” das “175. Rixdorfer Strohballenrollen”. Hier ein paar ausgewählte Fotos.

PopraciPopraciPopraciPopraciPopraciPopraciPopraci

Die einheimische Bevölkerung war überrascht, aber auch erfreut: So etwas hatte wohl noch niemand gesehen. Ich hatte ein wenig dazu beigetragen, indem ich die Website gebaut habe. Zu mehr reichte meine Zeit nicht. Es kamen noch der Urlaub und meine fast überstandene Grippe hinzu.

PopraciPopraciPopraciPopraciPopraciPopraciPopraciPopraci

Einige der Gruppen lieferten sich mit den rund 200 Kilogramm schweren Rollen ein spannendes Rennen um dem Platz, sogar mit “Fotofinish”. Wer gewonnen und die Preise bekommen hat, weiß ich gar nicht. Das wird vermutlich bald auf popraci.de verkündet werden.

Kommentare

3 Kommentare zu “Popráci – Rixdorfer Strohballenrollen”

  1. Popráci - Rixdorfer Strohballenrollen » Blog Archive » Einladung zum 175. Rixdorfer Strohballenrollen am September 15th, 2008 6:11 am

    […] zu sehen auf Burks.de […]

  2. Popráci - das 175. Rixdorfer Strohballenrollen : Burks’ Blog am Oktober 28th, 2008 1:39 pm

    […] hat einen Film über das Rixdorfer Strohballenrollen fertiggestellt. [Burks’ Blog, 14.09.2008] Oktober 28, 2008 | abgelegt unter […]

  3. dagger.twoday.net am September 17th, 2009 10:01 pm

    Ich weiß warum hier eigentlich Stroh rum liegt!…

    Die allseits beliebte Frage Warum liegt hier eigentlich Stroh? kann ich beantworten.
    ;-) Zumindest in Rixdorf – dem alten Kern von Neukölln – ist das Rätsel gelöst. Es handelt sich um Überreste des Rixdorfer Strohballe…

Schreibe einen Kommentar