www.burks.de Foren-bersicht www.burks.de
Burkhard Schr�ders [Burks] Forum - f�r Kosmopoliten und Kaltduscher
burks.de: Forum für Kosmopoliten und Kaltduscher
burksblog.de: ab 01.01.2008 geht es hier weiter!
privacyfoundation.de: German Privacy Foundation
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Bin vllig verzweifelt! Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
burks
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beitrge: 6758
Wohnort: Berlin-Neukoelln

BeitragVerfasst am: 06.03.2003, 00:05 Antworten mit ZitatNach oben

"bin vllig verzweifelt, hab mich in meiner ehe 10 jahre sehr wohl gefhlt, bis wir den internetanschlu hatten". So beginnen postmoderne Dramen. Und so spitzen sie sich zu: "hab sogar schon mehrmals das kabel frs internet zerschnitten, aber er zeigt keine reaktion, repariert es wieder, und es geht weiter". Und so enden sie: "sieht er mich denn nicht? dies ist ein stummer schrei". Diese Schreie gequlten Kreaturen finden sie bei der HSO e.V..

Das hrt sich irgendwie nach Hals-, Nasen-, Ohrenarzt an, ist aber eine Selbsthilfegruppe "Hilfe zur Selbsthilfe fr Onlineschtige": www.onlinesucht.de Man kommt aus dem Staunen nicht heraus, wenn man die zu diese Bekundungen passende "wissenschaftliche" Literatur liest: "Zusammenhang des Persnlichkeitsmerkmals Impulsivitt und Internetsucht". Das hiee ja: Sdlnder, denen man Impulsivitt nachsagt, insbesondere Araber - wrden ganz besonders zur Internetsucht neigen. Oder: Die Schweden sind ganz und gar nicht gefhrdet.

Gut, es ist Karneval. Aber diese Website macht nicht den Eindruck, ein Ableger der Titanic www.titanic-magazin.de/startseite.php oder ein Ableger von www.zyn.de/ zu sein. Man mchte gleich geqult schluchzen: Die meinen das ernst! So ernst, dass Journalisten darber bierernst schreiben. Im www.tagesspiegel.de steht heute: 10000 Berliner seien Internet-abhngig. Indiz fr fr diese schwere Sucht: "Sie sind lnger als fnf Stunden am Tag online." Hilfe, ich bin betroffen! Ich bin schwerstabhngig - mehr als 12 Stunden tglich online. Die nach oben offene Internetsuchtskala gibt meinen Wert gar nicht mehr an...

Abgezehrte Gestalten mit schwarzen Rndern unter den Augen tauchen vor dem inneren Auge der Weisheit auf. Heiliger Isidor, steh uns bei! "Bis zu 2000 Euro im Monat verbraucht so mancher Online-Schtiger" schreibt der Kollege Ingo Bach. Vermutlich hat ihm das Werner Platz, Chef der Suchtklinik im Humboldt-Klinikum, eingeflstert, nachdem die beiden zusammen eine Gauloise geraucht haben.

Doch Hilfe ist nah. "Das Internet ist ja durchaus ein sinnvolles Instrument", sagt der Suchtklinik-Chef beruhigend. Wer htte das gedacht. So wird auch ein Kriminalkomissar denken, der gerade ein Messer aus einer toten Schwiegermutter zieht. "Ein Messer ist ja durchaus ein sinnvolles Instrument." Was lehrt uns diese fernwestliche Weisheit? Internet-Methadon muss her - in Gestalt der Flatrate fr 30 Euro monatlich. Am besten noch per DSL, dann ist die Gefahr gebannt, sich beim Surfen nach Fickbildchen einen Dialer einzufangen.

Aber eine Pointe des hbschen Artikels meiner Leib- und Magenzeitung will ich dem geneigten Leser und der wohlwollenden Leserin nicht vorenthalten:

Zitat:
In der Senatsjugendverwaltung rt man Eltern, sich an die Lehrer oder den schulpsychogischen Dienst zu wenden. "Die Lehrer sind entsprechend fortgebildet." sagt Behrdensprecher Thomas John.
Und jetzt schreibe ich besser nicht weiter, sonst muss ich mir eine neue Schreibtischkante bestellen.
06.03.2003
BurkS
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde