www.burks.de Foren-bersicht www.burks.de
Burkhard Schr�ders [Burks] Forum - f�r Kosmopoliten und Kaltduscher
burks.de: Forum für Kosmopoliten und Kaltduscher
burksblog.de: ab 01.01.2008 geht es hier weiter!
privacyfoundation.de: German Privacy Foundation
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Medienmagazin Berliner Journalisten erffnet virtuelles Bro Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
burks
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beitrge: 6758
Wohnort: Berlin-Neukoelln

BeitragVerfasst am: 18.02.2007, 22:34 Antworten mit ZitatNach oben

SecondLife-Tagebuch18. Februar 2007
Ixquick Metasuche
BLOGROLL


PRESSTHINK

INDUSTRIAL TECHNOLOGY & WITCHCRAFT

REGRET THE ERROR

JONET MEDIENLOG

NETZPOLITIK.ORG

MEDIA-OCEAN

RECHERCHE-INFO.DE

SCHOCKWELLEN-
REITER

BERLINER JOURNALISTEN REDAKTIONSBLOG

BILDBLOG

JOURNALISM.ORG

CYBERJOURNA-
LIST.NET

NETZJOURNALIST

DIE GEGENWART

DIENSTRAUM

DON ALPHONSO

BLOGS!

EDITORIX

SPIEGELKRITIK

BEHINDERTEN-
PARKPLATZ.DE

SPREEBLICK

PR BLOGGER

WEITERBILDUNG-
SBLOG

INFAMY

MEDIENRAUSCHEN

ONLINE-
JOURNALISMUS.DE

PJNET TODAY

INTERNET HAGANAH

STUDIVZ BEOBACHTEN!

AKADEMIX: SEITENBLICKE

PUBLIZISTIK BERLIN

POINTERONLINE

RECHERCHE-
GRUPPE.TK

KREUZBERGER

JUSTWORLD

PANTOFFELPUNK

ARIADNE

WORTFELD

CHAN'AD BAHRAINI

THE TRUTH ABOUT ZIMBABWE

BAGHDAD BURNING

DAN GILLEMOR

POLITECH

REGISTAN

NORTH KOREA ZONE

SCREENSHOTS

GLUTTER

ANGRY CHINESE BLOGGER

SINAGABLOODY-
PORE

COMITTEE TO PROTECT BLOGGERS

INFORMATION POLICY

MEDIA BLOGGER ASSOCIATION

ETHAN ZUCKERMAN'S

INTERNET CENSORSHIP EXPLORER

INFOTHOUGHT

AMARJI

CHUZPE

AL JINANE

MON PUTEAUX

PERIODISTAS-ES

BITYCORAS

PERIODISTAS 21

SECONDLIFE-TAGEBUCH 5
Medienmagazin Berliner Journalisten erffnet virtuelles Bro
Das unabhngige Medienmagazin Berliner Journalisten hat ab sofort ein virtuelles Bro in SecondLife. Die aufmerksamen Stammleserinnen und die aufgeweckten Stammleser haben das gewiss schon im Redaktionsblog gelesen. Aber ganz so einfach war die Sache nicht. Der aktuelle Spiegel hlt mit seiner Titelstory "Der digitale Maskenball" heute das Stckchen hoch, ber das viele springen werden. Ich habe vermutlich Gkck gehabt, dass ich noch ein Bro in einem netten Ambiente mieten konnte.

Der Landkauf in SecondLife ist nicht einfach, mann muss vieles erwgen, und ganz billig ist es auch nicht. Damit will ich noch warten. Es macht nur Sinn, das mit Mehreren zu tun, damit man mehr Avatare anlocken kann. Ich bin also durch die deutschen Gegenden gesstreift und suchte vor allem danach, ob es schon "Berlin" gebe. Und siehe da: Ich stolperte ber einen weien, adrett gestylten Platz und das Brandenburger Tor, umrahmt von modernen Gebuden (vgl. Bild oben). Nur noch eines der Bros war zu vermieten. Der Eigentmer des Areals, Conny Colman - also das Pseudonym des Avatars - lief zufllig auch gerade dort herum. Wir wurden uns schnell handelseinig (Bild 1. Reihe links), und ich berwies die virtuelle Miete zwei Wochen im voraus.

Klicken Sie auf ein Bild, um die Fotostrecke zu starten (7 Bilder). (In Originalgre nur fr registrierte Nutzer des Forums. Username und Passwort finden Sie - wie gewohnt - hier.)

Die Welt in SecondLife setzt sich aus "Prims" (fr "Primitives) zusammen, einzelnen Bauteilen aus einfachen geometrischen Formen, die jeder selbst erstellen und dann verndern kann - dehnen, zerren, strecken und woanders hinstellen. Die groe Kunst besteht darin, aus mglichst wenigen Prims Dijnge herzustellen. Die Oberflche, die so genannte "Textur", kann man frei whlen oder aus hochgeladenen Grafiken modellieren. Das ist ganz schn knifflig und ich musste ganz oft fluchen, bis ich die Reklame an den Wnden so hatte, wie ich sie wollte.

Ich habe also gestern in der Nacht das Bro mit dem Ntigsten ausgestattet und heute am frhen Morgen eine virtuelle Einkaufstour gestartet: Schrank, Lampe, Sthle fehlten noch. Jetzt habe ich zu viele Prims auf der Flche, aber das wird der Vermieter mit mir neu aushandeln.

Unser Moderator fischmob besuchte mich eben, ich habe ihn aber leider nicht erkannt, sondern bin auf meinem virtuellen BMW-Motorrad quer ber den Pariser Platz gebraust. Wer das Bro sucht, findet es in der Region Armaud unter den Koordinaten 23-112-23. Und seh'n wir uns nicht in dieser Welt, dann seh'n wir uns auch nicht in Bielefeld, sondern in SecondLife.

------------------------------------------------------------

BURKS ONLINE 18.02.2007
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfltigung nur mit Genehmigung des BurksVEB.

KOMMENTARE
nur fr registrierte Nutzerzinnen und Nutzer

DAS BILD DES TAGES

Burks auf dem Holodeck Burks

SecondLife-Tagebuch

[SL-Tagebuch 4]
- Geld verdienen in der Zukunft

[SL Tagebuch 3]
- Rastaman Vibration 2.0

[SL Tagebuch 2]
- Scharfe Waffen, schne Frauen, Sonnenbaden

[SL Tagebuch 1]
- Unter Avataren

Links:

SecondLife

Economic Statistics

Landkauf

Anshe Chung

SL Business Magazine

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde