www.burks.de Foren-bersicht www.burks.de
Burkhard Schr�ders [Burks] Forum - f�r Kosmopoliten und Kaltduscher
burks.de: Forum für Kosmopoliten und Kaltduscher
burksblog.de: ab 01.01.2008 geht es hier weiter!
privacyfoundation.de: German Privacy Foundation
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Jungbrunnen entdeckt? Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
burks
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beitrge: 6758
Wohnort: Berlin-Neukoelln

BeitragVerfasst am: 20.01.2007, 22:07 Antworten mit ZitatNach oben

Wissenschaft23. Januar 2006
Ixquick Metasuche
BLOGROLL


PRESSTHINK

INDUSTRIAL TECHNOLOGY & WITCHCRAFT

REGRET THE ERROR

JONET MEDIENLOG

NETZPOLITIK.ORG

MEDIA-OCEAN

RECHERCHE-INFO.DE

SCHOCKWELLEN-
REITER

BILDBLOG

JOURNALISM.ORG

CYBERJOURNA-
LIST.NET

NETZJOURNALIST

DIE GEGENWART

DIENSTRAUM

DON ALPHONSO

BLOGS!

EDITORIX

DRAMOLETTE

BEHINDERTEN-
PARKPLATZ.DE

SPREEBLICK

PR BLOGGER

WEITERBILDUNG-
SBLOG

INFAMY

MEDIENRAUSCHEN

ONLINE-
JOURNALISMUS.DE

PJNET TODAY

INTERNET HAGANAH

PUBLIZISTIK BERLIN

POINTERONLINE

RECHERCHE-
GRUPPE.TK

KREUZBERGER

PANTOFFELPUNK

ARIADNE

JUSTWORLD

THE TRUTH ABOUT ZIMBABWE

BAGHDAD BURNING

DAN GILLEMOR

POLITECH

REGISTAN

NORTH KOREA ZONE

SCREENSHOTS

GLUTTER

ANGRY CHINESE BLOGGER

SINAGABLOODY-
PORE

COMITTEE TO PROTECT BLOGGERS

INFORMATION POLICY

MEDIA BLOGGER ASSOCIATION

ETHAN ZUCKERMAN'S

INTERNET CENSORSHIP EXPLORER

INFOTHOUGHT

AMARJI

CHUZPE

AL JINANE

MON PUTEAUX

PERIODISTAS-ES

BITYCORAS

PERIODISTAS 21

ESST MEHR FOLSURE!
Jungbrunnen entdeckt?
Viel zu viel Blogs heute auf spiggel.de. Aber wenn ich mich rgere, werde ich meistens produktiv. Heute, liebe Kinder, kriegen wir einen kleinen Wettbwerb in Online-Journalismus zwischen drei deutschen Medien: Spiegel online, Die Welt und Focus. Unser Thema: Folsure. Der Anlass - wir zitieren Spiegel online: "Die regelmige Einnahme von Folsure kann bei lteren Menschen die Hirnleistung verbessern. Versuchsteilnehmer konnten sich besser erinnern und Informationen schneller verarbeiten, berichten niederlndische Wissenschaftler."

Daraus konnte man einen schnen und pdagogisch wertvollen Artikel mit informativen Links machen. Aber so etwas knnen deutsche JournalistInnen nicht. Focus online zum Beispiel kommt wie alle anderen Medien vllig ohne Links aus und belstigt die Lesern mit dem kryptischen Satzfragment "Ungleichgewicht zwischen Folsure und Homocystein im Blut".

Die Welt ("Folsure: Gehirndoping fr ltere Menschen") schreibt offenbar von dpa ab und kennt offenbar noch nicht einmal das Fr und Wider im Wikipedia-Artikel ber die zwangsweise Beimischung von Folsure in Nahrungsmittel, sondern befrwortet das einfach unkritisch. Wer sich vernnftig ernhrt, leidet auch keinen Mangel. Da viele US-Amerikaner aber gewohnt sind, Sch... zu fressen und dementsprechend fett sind, nehmen sie, wenn berhaupt, anschlieende das Fehlende in Form von Pillen zu sich. Lang lebe die Pharma-Industrie!

Wikipedia schreibt:
"In den USA, in Kanada und auch in Ungarn ist ein Folsurezusatz in Mehl gesetzlich vorgeschrieben. Da fast alle Menschen tglich Brot, Kekse und andere mehlhaltige Produkte zu sich nehmen, hat sich in diesen Lndern die Versorgung mit diesem Vitamin enorm verbessert."

Einen Hinweis geben alle drei Medien: Der Artikel, auf den sie sich beziehen, den aber offenbar kein Journalist im Original gelesen hat, sei im "Medizinmagazin 'The Lancet" zu finden. Ist es so schwierig, den neugierigen Lesern, die doch teilweise des Englischen mchtig sind, die Adresse der Website zu verraten? Oder sind sie zu bld? So wird das nie was mit dem Online-Jounalismus.

Hier die Zusammenfassung im Original - als Service von spiggel.de:
"Low folate and raised homocysteine concentrations in blood are associated with poor cognitive performance in the general population. As part of the FACIT trial to assess the effect of folic acid on markers of atherosclerosis in men and women aged 5070 years with raised plasma total homocysteine and normal serum vitamin B12 at screening, we report here the findings for the secondary endpoint: the effect of folic acid supplementation on cognitive performance.

Interpretation: Folic acid supplementation for 3 years significantly improved domains of cognitive function that tend to decline with age."


Jetzt knnte man den wohlwollenden Leserinnen und geneigten Lesern noch das Lehrmaterial fr den Biologie-Unterricht der Universitt Magdeburg empfehlen oder den Artikel ber das "Mangel-Vitamin Folsure" auf quarks.de (WDR). Aber so wichtig ist das Thema auch nicht. Folsure gab es schon immer und ist deshalb auch kein Jungbrunnen. Schade eigentlich.
------------------------------------------------------------

BURKS ONLINE 20.01.2007
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfltigung nur mit Genehmigung des BurksVEB.

KOMMENTARE II
nur fr registrierte Nutzerzinnen und Nutzer

DAS BILD DES TAGES

Friedhof in Berlin-Kreuzberg Burks

Wissenschaft

Sex mit Neandertalern?
- Palontologen finden komische Knochen

Das Natascha-Syndrom
- Briefe eines Entfhrungsopfers

Wer steckte den Reichstag an?
- Forschung widerspricht dem "Spiegel"

Der Jude Judas - ein Gutmensch
- Unter Koptologen

Interstellare Missionen?
- Neues Ionen-Triebwerk

Dmliches Design der Gehirnwindungen
- Rollback des religisen Wahns

Nuke the Baby Whales!
- Homo sapiens rottet die Konkurrenz aus

Alle Drogen freigeben?
- Keine Macht der Drogen-Paranoia

Penis-Puzzle
- Archologen entdecken Penis aus Stein

Se Space-Links zum Titan
- Huygens landet auf dem Saturn-Mond

Schule macht dmmer
- PISA II: Schler haben wenig Ahnung von Computern

Bankrott der Drogentherapie
- Den goldenen Schuss gibt es nicht

Mrderischer Cocktail
- Krankenpfleger gesteht weitere Morde

Ist die Vinland-Karte echt?
- Die Vorlufer des Kolumbus

Gehirnforschung
- Journalisten haben mehr im Hirn

Einfhrung in die Sprengchemie
- Rezepturen diverser Explosivstoffe

Nahtoderfahrungen
- Gibt es ein Leben nach dem Tod?

Archologie
- Der Riesenpenis von Zschernitz

Neues vom CCC
- Oktopus oder Wal?

Der kleine Chemiker
- Am Vorabend des 1. Mai

Das Wort zum Sonntag
- Die Nibelungen

sthetik
- Wann ist ein Mann schn?

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde