www.burks.de Foren-bersicht www.burks.de
Burkhard Schr�ders [Burks] Forum - f�r Kosmopoliten und Kaltduscher
burks.de: Forum für Kosmopoliten und Kaltduscher
burksblog.de: ab 01.01.2008 geht es hier weiter!
privacyfoundation.de: German Privacy Foundation
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Saddam Hussein: Das Exekutionsvideo Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
burks
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beitrge: 6758
Wohnort: Berlin-Neukoelln

BeitragVerfasst am: 31.12.2006, 17:22 Antworten mit ZitatNach oben

Politik31. Dezember 2006
Ixquick Metasuche
BLOGROLL


PRESSTHINK

INDUSTRIAL TECHNOLOGY & WITCHCRAFT

REGRET THE ERROR

JONET MEDIENLOG

NETZPOLITIK.ORG

MEDIA-OCEAN

RECHERCHE-INFO.DE

SCHOCKWELLEN-
REITER

BERLINER JOURNALISTEN REDAKTIONSBLOG

BILDBLOG

JOURNALISM.ORG

CYBERJOURNA-
LIST.NET

NETZJOURNALIST

DIE GEGENWART

DIENSTRAUM

DON ALPHONSO

BLOGS!

EDITORIX

DRAMOLETTE

BEHINDERTEN-
PARKPLATZ.DE

SPREEBLICK

PR BLOGGER

WEITERBILDUNG-
SBLOG

INFAMY

MEDIENRAUSCHEN

ONLINE-
JOURNALISMUS.DE

PJNET TODAY

INTERNET HAGANAH

PUBLIZISTIK BERLIN

POINTERONLINE

RECHERCHE-
GRUPPE.TK

KREUZBERGER

GERMANOPHOBIA

PANTOFFELPUNK

ARIADNE

JUSTWORLD

WORTFELD

CHAN'AD BAHRAINI

THE TRUTH ABOUT ZIMBABWE

BAGHDAD BURNING

DAN GILLEMOR

POLITECH

REGISTAN

NORTH KOREA ZONE

SCREENSHOTS

GLUTTER

ANGRY CHINESE BLOGGER

SINAGABLOODY-
PORE

COMITTEE TO PROTECT BLOGGERS

INFORMATION POLICY

MEDIA BLOGGER ASSOCIATION

ETHAN ZUCKERMAN'S

INTERNET CENSORSHIP EXPLORER

INFOTHOUGHT

AMARJI

CHUZPE

AL JINANE

MON PUTEAUX

PERIODISTAS-ES

BITYCORAS

PERIODISTAS 21

ENDE EINES TYRANNEN
Saddam Hussein: Das Exekutionsvideo
Es ist doch immer wieder erstaunlich, was deutsche "Online"-Medien unter "Information" verstehen. Die Rheinische Post zum Beispiel schreibt heute: "Nach der Hinrichtung von Saddam Hussein in den Morgenstunden von Samstag ist das vollstndige Video im Internet aufgetaucht. Anscheinend ist es mit einem Handy aufgenommen worden. Ob das Video echt ist, ist bisher noch unklar." Wieso eigentlich? Haben die Redakteure es sich angesehen? Nein, sie haben abgeschrieben, wie es deutsche Journalisten gern tun, ohne eine Suchmaschine auch nur eine Minute zu bemhen: "Laut Spiegel Online wurde das Video in einem von Islamisten frequentierten arabischen Internetforum verbreitet." In welchem, bitte? Darf ich das nicht wissen - oder wisst ihr das selbst nicht? Dann verbreitet man nur Gerchte. Wenn das Journalismus ist, heie ich Michail Andrejewitsch Suslow.

Immerhin: Das Bocholter-Borkener Volksblatt wiederkut auch nur Agenturmeldungen, bietet aber drei Screenshots des echten Videos.

Die wohlwollenden Stammleserinnen und geneigten Stammleser ahnen natrlich, was jetzt kommt. Ich gebe mich nicht damit zufrieden, dass mir faule Redakteure nur die halbe Wahrheit auftischen. EuroNews zum Beispiel bietet ein Video an, aber nicht in einem gebruchlichen Format, sondern nur fr Windoof-Benutzer (als wenn man eine Zeitung auf einem Papier druckte, die nur mit einer Spezialbrille zu lesen ist, die man sich zustzlich kaufen muss). Ich hasse das.

Telepolis, das einzig ernst zu nehmende Online-Medium in Deutschland, bietet selbstverstndlich den Link zu YouTube. Ich hatte es [mehr zum Dateiformat m3u] mir schon von LiveLeak besorgt. Dort gibt es sogar den vorgefertigten HTML-Code, um das Video in das eigene Blog einzubauen. US-Medien sind weder so zimperlich wie die Deutschen noch vernachlssigen sie das, was man von Medien eigentlich erwartet: vollstndige Information, ohne etwas wegzulassen.

Natrlich, wie im Telepolis-Forum schon zu sehen ist, bekommen wir jetzt wieder die schon bekannte Diskussion zum Thema: Darf man das zeigen? Das ist ganz egal: Wer es sehen will, besorgt es sich eben, es dauert vielleicht ein paar Minuten lnger. Es nicht zu zeigen, ist nur einen Attitude: Wir belstigen das sittlich gefhrdete Publikum nicht mir der Realitt, obwohl in der Glotze erschossen, gehenkt und gemordet wird, dass man die Toten gar nicht mehr zhlen kann. Aber ein unscharfes Handy-Video vom Tod eines Tyrannen ist angeblich zu brutal. Das sind doch alles erbrmliche Feiglinge und lcherliche Figuren und somit prdestiniert fr ein Ehrenamt beim Presserat.

Was bewirkt die Hinrichtung des Diktators? Natrlich nichts. Die USA mit ihrer atavistischen Todesstrafe sind, wenn man die Regierung Bush zum Mastab nimmt, schon lange kein zivilisiertes Land mehr. Wenn man sich die schmutzige Politik der US-Amerikaner am Horn von Afrika nher ansieht, dann msste man, wenn es nach Moral ginge, die halbe US-Regierung an den nchsten Laternenpfahl hngen.

Aber wir wollen am letzten Tag des Jahres nicht so harsch sein. Die Welt wird zwar nicht besser durch das Ableben von Massenmrdern, aber man fhlt sich ein bisschen besser.
------------------------------------------------------------

BURKS ONLINE 31.12.2006
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfltigung nur mit Genehmigung des BurksVEB.

KOMMENTARE I
fr alle Leserinnen und Leser

KOMMENTARE II
nur fr registrierte Nutzerzinnen und Nutzer

DAS BILD DES TAGES

Berlin-Kreuzberg Burks

POLITIK AUF SPIGGEL.DE

Die Hlfte aller Deutschen fremdenfeindlich?
- Focus und die Feindlichkeiten

Klein Karlchen und der Rechtsextremismus
- Neue Sprechblase des DJV gegen das Bse

Jebe Pinochet, cabrn!
- Putschist unter Folteranklage

Immer weniger Antifas!
- Ein bisschen Deftismus kann nicht schaden

Die wahren Feinde der Demokratie
- Big Brother Award 2006

Ihr da oben, wir da unten
- Unterschichtendebatte

Die GEZ: Htte man nicht, knnte man doch!
- ffentlich-rechtlich abzocken

Was man als Deutsche(r) wissen muss
- Burks auf Tournee

Programmausfall
- Lichterketten gegen was auch immer

Die tun was: Pillen gegen Rechts
- Entimon, Civitas undsoweiter

Als ich mich einmal um die Demokratie verdient machte
- Als Wahlhelfer in Berlin

Hurra! Wir leben im Kommunismus!
- Das ist ja gar nicht wahr!

Redet nicht mit braunen Schmuddelkindern!
- Wahlen in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern

NPD-Verbot, die 753ste
- Manche lernen es nie

Was soll ich nur whlen?
- Parteien in Berlin

Internet-Festplatten berwachen!"
- Medienhype "Anti-Terror-Kampf"

Bombenbauanleitungen!
- Medienhype: Das Bse im Internet, die 476ste

Grass' Roots
- Von der Last "bser Zeit"

Was Israel falsch macht"
- Krieg im Libanon

Zerschlagt die NSDAP und die Hisbollah!
- Krieg im Libanon

"Prozionistische Mudschaheddin"
- Krieg im Libanon

Israel
- Krieg im Libanon

Sie werden integriert. Widerstand ist zwecklos.
- Integrationsgipfel

Privacy is not a crime
- Demonstration gegen den berwachungsstaat

Nationalgefhl
- Exkurs zum kollektiven Regenzauber

Bundesarbeitsdienst - mit Spaten und hren
- "Gemeinschaftsdienst" fr Langzeitarbeitslose

Schlapphte wie gewohnt auer Kontrolle
-Verfassungsschutzskandal, der 872ste

Was macht eigentlich der Spitzel Rehkopf?
- Michael Wobbe resozialisiert

Wo sind die Zigeuner und die Juden?
- Karneval der Vlkischen

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde