www.burks.de Foren-bersicht www.burks.de
Burkhard Schr�ders [Burks] Forum - f�r Kosmopoliten und Kaltduscher
burks.de: Forum für Kosmopoliten und Kaltduscher
burksblog.de: ab 01.01.2008 geht es hier weiter!
privacyfoundation.de: German Privacy Foundation
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Indianische Historia (27) Epilog Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
burks
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beitrge: 6758
Wohnort: Berlin-Neukoelln

BeitragVerfasst am: 01.05.2005, 19:06 Antworten mit ZitatNach oben



Nikolaus Federmann:
Indianische Historia
Hagenau 155701. Mai 2005
BURKS' FORUM
ber diesen Artikel diskutieren (nur fr registrierte NutzerInnen des Forums)
ALLE LATINOBLOGS

Meine Reisen durch Lateinamerika
Bisher: Venezuela, Guyana, Nicaragua, Peru
INDIANISCHE HISTORIA

(1) Prolog (Burkhard Schrder)
(2) Widmung (Hans Kiffhaber 1555)
(3) - berfall auf Lanzarote (Nikolaus Federmann 1532)
(4) - Von Lanzarote nach La Gomera (Nikolaus Federmann)
(5) - "So viel als von den Indios noch am Leben sind" (Nikolaus Federmann)
(6) - "Mit Gte oder Gewalt" (Nikolaus Federmann)
(7) - "Ankunft in der Stadt Coro" (Nikolaus Federmann)
(8) - "Die Nation Xidehara" (Nikolaus Federmann)
(9) - "Die Nation Ayamanes" (Nikolaus Federmann)
(10) - "Von den verfhrerischen und teufelischen Ceremonien" (Nikolaus Federmann)
(11) - "Die Zwerge im Gebirg" (Nikolaus Federmann)
(12) - "Viel im Scharmtzel erschlagen (Nikolaus Federmann)
(13) - "Die Nation Cayones (Nikolaus Federmann)
(14) - "Die Nation Xaguas (Nikolaus Federmann)
(15) - "Die Nation Caquetios" (Nikolaus Federmann)
(16) - "Zigeunern und Krpplen gleich" (Nikolaus Federmann)
(17) - "Die Nation Cuybas" (Nikolaus Federmann)
(18) - "Der Zorn der Rosse" (Nikolaus Federmann)
(19) - "Gott wrkt wider die Unglubigen" (Nikolaus Federmann)
(20) - "Die Nation Cuyones" (Nikolaus Federmann)
(21) - "Die Nation Guaycaries" (Nikolaus Federmann)
(22) - "Erstachen ihrer ob fnfhundert" (Nikolaus Federmann)
(23) - "Die Weiber zu dienen ausgeteilt" (Nikolaus Federmann)
(24) - "Ein wstes Scharmtzel (Nikolaus Federmann)
(25) - "Lie ich zwen Indios zerhacken (Nikolaus Federmann)
(26) - "Widerkunft gen Hispaniam und Augspurg" (Nikolaus Federmann)
(27) - Epilog (Burkhard Schrder)
DAS BILD DES TAGES
Innenstadt Klns Burks
Links zu Nikolaus Federmann
Indianische Historia
(Titel 1859)
Rara des 16.-18. Jahrhunderts
Wrttembergische Landesbibliothek Stuttgart
Die Welser in Venezuela
Die Vorgeschichte des deutschen Kolonialismus
El Dorado
- a persistent legend (engl.)
Konquistador
Wikipedia
Nikolaus Federmann
Wikipedia (span.]
Nikolaus Federmann
Zweite Entrada (span.]
Gonzalo Jimnez de Quesada
Wikipedia (span.)
Sebastin de Belalczar
Wikipedia (span.)
El Dorado
Wikipedia
Die Konquistadoren
Historischer Roman (Burkhard Schrder)
Georg Hohermuth von Speyer
(span: Jorge de Espira)
El Dorado
John's History Pages
Early Spanish Expeditions throughout South America
Tairona Heritage Studies Centre
Coro, (offiziell: Santa Ana de Coro)
Stadt im Norden Venezuelas, Ausgangspunkt der Entradas Federmanns
Santafe de Bogot
Hauptstadt Kolumbiens
WETTER
Mount Pleasant Airport (Falklands, Islas Malvinas)
Tecumseh (Kanada)
Yaren (Nauru)
Aruppukkottai (Indien)
Paro (Bhutan)
Kufra (Libyen)
Keflavikurflugvollur (Island)
La Palma (Spanien)

DIE EROBERUNG VENEZUELAS

Indianische Historia (27) - Epilog

Von Burkhard Schrder


LiteraturMan wundert sich doch sehr, dass es zur "deutschen" Kolonialgeschichte Sdamerikas nur drei aktuelle und ernst zu nehmende wissenschaftliche Bcher gibt. Das Problem beginnt aber damit, dass jeder, der von einer "deutschen" Eroberung Venezuelas spricht, sogleich unten den Ideologie-Verdacht fllt. Gtz Simmer schreibt in seinem Standardwerk "Gold und Sklaven" (1), dass eine aggressive "Nationalisierung" des Welser-Engagements in Sdamerika schon Ende des 19. Jahrhundert begonnen habe. Ein Konzern aus Augsburg als Auftraggeber goldgieriger Glcksritter und Menschenschlchter - und das schon zu Zeiten Luthers: das war offenbar ein heikles und vielleicht zu schwieriges Thema fr deutsche Historiker in Ost und West.

Der Historiker Leopold Contzen formulierte 1891: "Einer seiner [Federmanns] Waffengefhrten war der tapfere, menschenfreundliche Ritter Philipp von Hutten, der in Venezuela als Opfer des spanischen Nationalhasses gegen die Deutschen erschlagen und der gesammelten Reichtmer beraubt wurde." Nur wenige Historiker nahmen die unstrittige Tatsache, dass die Konquistadoren im Auftrag der Welser hnlich wie die LiteraturSpanier unsgliche Grueltaten verbten und einen schwunghaften Sklavenhandel mit Afrikanern und den eingeborenen Indios betrieben. Nur der lngst vergessene Hugo Topf schrieb schon 1892: "Ob solche Abenteurer aus Castilien und Estremadura waren oder aus Bayern oder aus Schwaben, bleibt ganz gleichgltig. Die Konquista von Venezuela beweist das. Niedrige Triebe manifestiren sich eben im Menschen so ziemlich in derselben Weise, welchen Stammes und Volkes er auch sei. [...] Die Deutschen haben in Venezuela nicht anders gehaust als die Spanier."(2).

Juan Friede, der Nestor der Forschung ber die Welser in Venezuela und Kolumbien im 16. Jahrhundert, publizierte 1961: "Los Welser en la Conquista de Venezuela (Caracas und Madrid) - eine deutsche bersetzung gibt es nicht. Auf diesem Buch basierten bis zum Erscheinen des Werkes Gtz Simmers fast alle anderen Forschungen. Auch die mir vorliegende bersetzung der Indianischen Historia Nikolaus Federmanns stammt von Juan Friede.

Prof. Dr. Eberhard Schmitt, den Literatur ich whrend meiner Recherchen zu meinem Roman Die Konquistadoren im schnen Historischen Institut der Universitt Bamberg besucht habe, hat - neben zahlreichen anderen - zwei Bcher ber Philipp von Hutten verfasst: Das Gold der Neuen Welt und Tod am Tocuyo, zusammen mit Gtz Simmer [Kurzrezensionen]. Wer sich fr Geschichte interessiert, ein Faible fr Lateinamerika hat und erfahren will, wie spannende Wissenschaft aussehen kann, fr den sind die drei hier empfohlenen Werke Pflicht.

(1) Gtz Simmer: "Gold und Sklaven. Die Provinz Venezuela whrend der Welser-Verwaltung (1528-1556)", Verlag Wissenschaft und Technik. Berlin 2000, 851 Seiten, ursprnglich eine Dissertation (Bamberg 2000).
(2) Hugo Topf: Deutsche Statthalter und Konquistadoren in Venezuela. Hamburg 1892. Zit. n. Simmer, S.9.


------------------------------------------------------------------------------------

BURKS ONLINE 01.05.2005
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfltigung nur mit Genehmigung des BurksVEB.

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde