www.burks.de Foren-bersicht www.burks.de
Burkhard Schr�ders [Burks] Forum - f�r Kosmopoliten und Kaltduscher
burks.de: Forum für Kosmopoliten und Kaltduscher
burksblog.de: ab 01.01.2008 geht es hier weiter!
privacyfoundation.de: German Privacy Foundation
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Jenny Carlton im Stroh Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
burks
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beitrge: 6758
Wohnort: Berlin-Neukoelln

BeitragVerfasst am: 24.03.2004, 21:30 Antworten mit ZitatNach oben


LIFESTYLE
Die Parodie24. Mrz 2004
BURKS' FORUM
ber diesen Artikel diskutieren (nur fr registrierte NutzerInnen des Forums)
SPIGGEL.DE DOSSIERS (AUSWAHL)
Cyberporn 1
Kinderpornografie im Internet
Cyberporn 2
Die Geschichte eines Medien-Hypes
Cyberporn 3
"Netz gegen Kinderporno"
Cyberporn 4
Morkhoven
BURKS SPEZIAL
Zu heisser Blick durchs Schlsselloch
Anstiges Plakat eines Supermodels
Die Frau als zauberhaftes Geschpf
Kreuzberger Fashion Week
Zchtige Schulmdchen und stolze Amazonen
Kreuzberger Fashion Week
Unterwsche fr Mnner
- nur fr Ladys
Betonung des Weiblichen
Mode-Karawane an der Spree
Unbekleidet auch im neuen Jahr
Der Stahn-Kalender
Aufreizendes gegen die Krise
Modemesse "Traversa in Cima alla Montagna Moda Donna"
Gruppensex nur zu Weihnachten
Alice Weisser packt aus
Zarte Knospen
Dessous und Bademoden aus Japan [Fotostrecke]
Deutsche WWW-Portale
Mit Softpornos aus den roten Zahlen
DIE POR-NO-Ecke bei SPIGGEL.DE
Immer nur klicken?
Warum man bei Bildchen unbekleideter Menschen im WWW vorsichtig sein sollte, wenn man mit Microschrott surft...
WETTER
Brasilia (Brasilien)
Cuzco (Peru)
Georgetown (Guyana)
Kairo (gypten)
Seattle (USA)
Melbourne (Australien)
Hongkong (China)
La Palma (Spanien)

LANDIDYLL

Jenny Carlton im Stroh

Von Burkhard Schrder

Normalerweise jettet Jenny Carlton, von Beruf Jet-Set-Luder und Tochter, von Party zu Party, verprasst mit ihrer Kreditkarte Papis Kohle und rkelt sich halbnackt in Mnnermagazinen. Fr das deutsche Online-Herrenmagazin spiggel.de indes zog Miss Carlton aufs Land - und dort hie es: Kuhmist statt Kaviar.
Berlin-Kreuzberg - Ihre Schwester Nicky hatte das Angebot des afghanischen Senders Chadidscha abgelehnt - sie knne gut auf das "simple life", das "einfache Leben" verzichten, lie sie ausrichten. "Simple Brain", so heit die Comedy-Serie, die in Afghanistan ein Riesenerfolg war - und die ab Mittwoch auch den deutschen Zuschauern Jenny Carlton en naturelle zeigen wird.

Zusammen mit ihrer besten Freundin zog Jenny in das Kaff Kundus im Nordosten Afghanistans. Dort mistete sie fr die Kameras den Kuhstall aus, wusch Wsche und stckelte in hochhackigen Schuhen ber die Farm der achtkpfigen Familie Laden, bei der Jenny und Nicole wohnten.

Ein echter Kulturschock - und zwar fr beide Seiten. So herrscht betretenes Schweigen, als die Hotelerbin die Einkaufserlebnisse ihrer Gastmutter mit der Frage kommentiert: "Wal-Mart, was ist das?! Verkaufen die da Wnde?"

Natrlich bereitet Chadidscha die Landpartie dementsprechend absurd auf und lsst Carlton ihre (zum Glck behandschuhte) Hand in das Rektum einer Kuh stecken. Die afghanischen Zuschauer amsierten sich prchtig, schon zum Serienstart schalteten 3 Millionen Menschen "Simple Life" ein, um Jenny und Nicole ohne Kreditkarte und Champagnerglas zu sehen.

Fr Jenny Carlton, die sonst vorzugsweise das verwhnte Gr gibt, war der Urlaub auf dem Bauernhof jedenfalls eine interessante Erfahrung: "Ich dachte es wre witzig, mal eine andere Seite von mir zu zeigen. Ich wollte wissen, was noch so im Leben los ist." Sie habe viel dabei gelernt, sagte Carlton. Unter anderem, dass andere Menschen hart fr ihr Geld arbeiten mssen. Das Jet-Set-Girl, das schon mal fnf Geburtstagspartys auf fnf Kontinenten feiert, war jedenfalls ber ihren Tageslohn mehr als berrascht: "Wir haben nur 42 Dollar in acht Stunden verdient." So viel gibt die schne Carlton sonst vermutlich in 30 Sekunden aus.

Um ihre Serie ffentlichkeitswirksam zu vermarkten, lie Carlton brigens - wieder einmal - die Hllen fallen: Das Herrenmagazin spiggel.de zeigt sie allerdings nicht mit Strapsen und Mistforke, sondern gewohnt als Glamour-Girl.



Bitte die Bilder anklicken, um sie in Originalgrsse zu sehen! (Nur fr registrierte Nutzer des Forums - nicht nur wegen des Urheberrechts! Username und Passwort finden Sie - wie gewohnt - hier.)
-----------------------------------------------------------------


BURKS ONLINE 24.03.2004
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfltigung nur mit Genehmigung des BurksVEB.

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde