www.burks.de Foren-bersicht www.burks.de
Burkhard Schr�ders [Burks] Forum - f�r Kosmopoliten und Kaltduscher
burks.de: Forum für Kosmopoliten und Kaltduscher
burksblog.de: ab 01.01.2008 geht es hier weiter!
privacyfoundation.de: German Privacy Foundation
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Pauker voll bedrhnt - Haschkuchen-Massaker in Lneburg Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
burks
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beitrge: 6758
Wohnort: Berlin-Neukoelln

BeitragVerfasst am: 16.02.2004, 15:21 Antworten mit ZitatNach oben


AUS ALLER WELT
Aktuell16. Februar 2004
BURKS' FORUM
ber diesen Artikel diskutieren (nur fr registrierte NutzerInnen des Forums)
ALLE LATINOBLOGS

Meine Reisen durch Lateinamerika
Bisher: Venezuela, Guyana, Nicaragua
DAS BILD DES TAGES
INTERNATIONALES AUF SPIGGEL.DE
Jihad-Rap
Video im Internet ruf zum heiligen Krieg auf
Anleitung zum Kokain-Schmuggel
Drogenpolitik in Holland
Die Jagd nach der Eisberg-Ente
Eisberg nimmt Kurs auf die Falklands
Australien erobert die Salomonen!
Schon wieder eine Friedenstruppe
Blut fr l: Putsch auf den Inseln
Putsch in der Demokratischen Republik Sao Tom e Principe
Unsere Mdels und Jungs von der Schutztruppe
Die Bundeswehr am Hindukusch
Der Mount Everest aus Alien-Sicht
50 Jahre Erstbesteigung
Die al-Habash - gewaltfreie Islamisten?
Association of Islamic Charitable Projects
Indio, Guerillero, Drogenbauer
Die Lage in Bolivien
Pioniere des arabischen Sozialismus
Scholl-Latour und die Kolonialmchte
Liebe amerikanischen Freunde!
FLORA UND FAUNA
Der Tod der Wale und die Boolsche Algebra
[Online-Fachzeitschrift fr seltene Meerestiere]
Fliegender Elefant verletzte Frau
Elefant-Attacke aus der Luft
Neues vom CCC: Oktopus oder Wal?
[Online-Fachzeitschrift fr seltene Meerestiere]
WETTER
Mount Pleasant Airport (Falklands, Islas Malvinas)
Tecumseh (Kanada)
Yaren (Nauru)
Aruppukkottai (Indien)
Paro (Bhutan)
Kufra (Libyen)
Keflavikurflugvollur (Island)
La Palma (Spanien)

HASCHKUCHEN-MASSAKER IN LNEBURG

Pauker voll bedrhnt

Von Burkhard Schrder

"Fair miteinander umgehen, sich wohlfhlen und etwas leisten." Das ist das Motto des Gymnasiums Herderschule in Lneburg. Ein Schler hat jetzt fr das Lehrerkollegium einen Schokoladenkuchen gebacken. Der hatte es in sich: einige Lehrer landeten im Krankenhaus, und andere liefen vollbedrhnt in der Stadt herum und wussten nicht mehr so richtig, wo sie waren. Der Koch hatte nicht nur Schokolade, sondern auch Haschisch eingebacken.

Die Allgemeine Zeitung aus Mainz berichtet: "Der Schulleiter Horst Homburg erzhlte, es sei eine "relativ dramatische" Stimmung aufgekommen. Ein Lehrer "hatte das Gefhl, neben sich zu stehen". Ein anderer rief vom Bahnhof an und sagte, er finde sich nicht mehr zurecht und brauche Hilfe."

Die Meldung ging durch viele Medien, alle haben den Text der Presseagenturen fast wrtlich bernommen. Laut FAZ stehen dem Schler, der offenbar jetzt ermittelt wurde, keine harten Sanktionen bevor: "Dem Tter wrde ein Schulverweis, mindestens jedoch eine 3monatige Strafversetzung in eine andere Klasse als Strafe drohen. Obwohl die Lehrer, die vom Kuchen gekostet hatten, nur kurze Zeit im Krankenhaus bleiben muten und bald nach dem zweifelhaften Genu des Haschischkuchens wieder zum Unterricht erscheinen konnten, schliet die Leiterin des Gesundheitsamtes eine Gefahr nicht aus: "Reaktionen des vegetativen Nervensystems denkbar, die das Verhalten nicht beherrschbar machen, besonders fr Autofahrer."[/quote]

Kiffernews.de berichtet natrlich am ausfhrlichsten: [color=brown]"Bisher habe der Lehrkrper die "Phnomene des Haschischkonsums" nicht gekannt."
Wer's glaubt. Wahrscheinlich haben die meisten Lehrer davon gegessen. Aber die, die Cannabis gewohnt waren, werden keine unangenehmen oder ungewohnten Symtome gesprt haben. Wir nehmen die seltene Gelegenheit war, eine Frauenzeitschrift zu zitieren: "Die psychische Reaktion nach Cannabis-Konsum ist uerst unterschiedlich. Immer werden bereits vorhandene Gefhle, seien sie negativer oder positiver Art, verstrkt. So kann der Rausch Entspannung, Heiterkeit, Lust und Kreativitt auslsen, aber eben auch Angst, Panik und Orientierungsverlust. Physisch macht sich der Konsum u. a. in Hunger- und Durstattacken, erhhter Wahrnehmung von Geruschen, Zittern, Schweiausbrchen, Anstieg des Blutdrucks und einer Steigerung des Herzschlags bemerkbar. Die Droge ist Krebs erregend. Letzteres ist selbstredend grober Unfug - genau das Gegenteil ist der Fall. Das ist man aber bei der Berichterstattung in Deutschland zum Thema Drogen gewohnt. Der Umkehrschluss gilt: wenn dsa Kollegium der Schule die alte deutsche Droge Haschisch gewohnt gewesen wre, htte sich Entspannung, Heiterkeit, Lust und Kreativitt eingestellt. Was will man mehr in der Schule vom pdagogischen Personal?

Was uns natrlich alle deutschen Online-Medien verschweigen, sind Rezepte fr diese Art von Kuchen. Es gibt online: Hanf-Schokoladenkuchen, Hanf-Biskuit, Hanf-Butterextrakt als Grundstoff fr Kekse und Kuchen (vgl. auch THC-Butter), Kick-Gebck sowie Schokoladenpltzchen. Das ist nur eine Auswahl, aber die drfte ausreichen, um auch groen Lehrerkollegien zu positiven Vibrations zu verhelfen. Aber immer schn auf die Dosierung achten. Guten Appetit!

Nachtrag: Ole war es.


------------------------------------------------------------------------------------


BURKS ONLINE 16.02.2004
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfltigung nur mit Genehmigung des BurksVEB.

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde