www.burks.de Foren-bersicht www.burks.de
Burkhard Schr�ders [Burks] Forum - f�r Kosmopoliten und Kaltduscher
burks.de: Forum für Kosmopoliten und Kaltduscher
burksblog.de: ab 01.01.2008 geht es hier weiter!
privacyfoundation.de: German Privacy Foundation
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Heute nur geheimnisvolle Andeutungen Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
burks
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beitrge: 6758
Wohnort: Berlin-Neukoelln

BeitragVerfasst am: 12.05.2003, 01:01 Antworten mit ZitatNach oben

Liebe wohlwollende Leserin, lieber geneigter Leser: verzeihen Sie mir! Selten, viel zu selten im Leben geschieht etwas, das niemand vorhergesehen hat und selbst abgebrhte Zyniker verwirrt und gedankenschwer zurcklsst. Unverhofft kommt nicht oft. Daher heute das krzeste Weblog aller Zeiten.

Als eingefleischter Heide sollte man die christliche Bibel, wenn berhaupt, nur als Buchsttze verwenden, das Klavier stabilisieren, indem man sie darunter verschwinden lsst oder deren Seiten herausschneiden und den entstandenen Hohlraum als Geheimfach fr eine illegale Waffe benutzen. Wer jedoch das Hohelied Salomos kennt, eines Knigs, dessen Existenz in der berlieferten Form umstritten ist (genausowenig wie es Posaunen vor Jericho und einen Auszug aus gypten gegeben hat), besitzt einen reichen Vorrat an Textbausteinen, die sich insbesondere fr Anlsse eignen, bei denen die Worte irgendwie fehlen, obwohl das denen, die im schriftstellerischen Fach dilettieren, nie passieren sollte - und die insbesondere dann ihre Aufgabe hervorragend erfllen, wenn man sich selbst nur mittels eines verschwurbelten Satzbaus ussern knnte und in unklaren Aussagen, worum es eigentlich geht und was das Herz gerade bewegt.

Ich bekenne, dass ich nicht mehr in der Lage bin, etwas Vernnftiges in digitale Form zu bringen und verweise - die Ursache fr diese unerquickliche Situation betreffend - auf das Hohelied Salomos, Kapitel 4 (www.bibel-online.net/buch/22.hohelied/4.html). Das musste jetzt mal gesagt werden, obwohl es sich noch gar nicht ziemt - um auf der Ebene geheimnisvoller Andeutungen sowohl textlich als auch grafisch zu bleiben.

Nur der kleine redaktionelle Hinweis: Ich kann hier schreiben, was ich will, auch wenn das nur zwei Personen einigermassen verstehen....

Diejenigen, die auf "Mythos Kreuzberg Teil III" warten, bitte ich um ein wenig Geduld.

12.05.2003
BurkS

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema erffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nchstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde