Neulich bei Fratzenbuch

Facebook

Alles was der Mann so braucht. Kein Wunder, dass dann auch eine Journalistengewerkschaft beim Datenkraken aktiv sein muss, sozusagen als „Vorbild“ für die „investigative“ Recherche.

Kommentare

One Kommentar zu “Neulich bei Fratzenbuch”

  1. der Herr Karl am November 14th, 2012 6:18 pm

    Muss wohl an deinem Jugendschutzblockwart liegen…

Schreibe einen Kommentar