Öffentlich-rechtliche Anstalten und Killerspiele

Man kann das, was im öffentlich-rechtlichen Fernsehen über “Killerspiele” gesendet wird, nicht mehr als Unfug bezeichnen. Das ist schlicht Hetze und hat mit Journalismus nichts mehr zu tun.

Nicht näher benannte Methoden

Spiegel Online über einen Artikel der New York Times und Stuxxnet und “Obama Order Sped Up Wave of Cyberattacks Against Iran”:

“In die Anlage, die nicht mit dem Internet verbunden ist, gelangten die ersten Virus-Versionen Sanger zufolge über USB-Sticks, später seien auch andere, nicht näher benannte Methoden zum Einsatz gekommen.”

Bruhahahaha. Das erinnert mich irgendwie an die FBI-cipav.exe.