Morgen geht’s weiter

Ich drösele zu viel an anderen Sachen herum. Morgen geht es wieder regelmäßig weiter.

Kommentare

4 Kommentare zu “Morgen geht’s weiter”

  1. xTOMx am Januar 13th, 2009 11:56 am

    wenn du wieder Zeit hast, würde ich mich über einen Kommentar über diese AFP-Meldung freuen: :-D

    Washington (AFP) – Ein schwuler Bischof soll das Gebet beim Auftakt der Feierlichkeiten für den Einzug von Barack Obama ins Weiße Haus sprechen. Der anglikanische Bischof Gene Robinson werde am Sonntag bei der Auftaktveranstaltung in Washington sprechen, teilte das Organisationskomitee mit. „Es ist wichtig für jede Minderheit, dass sie sich irgendwie repräsentiert sieht“, sagte Robinson dem „Concord Monitor“. „Es ist egal, ob es eine rassistische Minderheit ist, eine ethnische oder – wie in unserem Falle – eine sexuelle Minderheit. Nur, dass jemand wie man selbst vorn dabei ist, das zählt.“

    Quelle:
    http://www.afp.com/deutsch/news/stories/newsmlmmd.4aa6aec7254d9697ca81e100657abeb1.231.html

    jaja, auch die rassistischen Minderheiten sollen sich repräsentiert fühlen. Ich denke in den meisten deutschen Landesparlamenten tun sie das auch :-P

  2. Und nun zu uns, Katholen! : Burks’ Blog am Januar 13th, 2009 7:58 pm

    […] wohlwollender Leser dieses kleinen Blogs machte mich hier auf eine Meldung aufmersam: “Schwuler Bischof spricht Gebet bei Obama-Feier”. Nun ja. […]

  3. Fluxkompensator am Januar 15th, 2009 9:58 am

    Morgen geht es wieder regelmäßig weiter.

    Ah, stammt dies http://preview.tinyurl.com/85x3qu von Dir?

  4. admin am Januar 15th, 2009 6:47 pm

    Weiß ich nicht. Auf jeden Fall haben sie meine Fragen aus recht fadenscheinigen Gründen abgelehmt.

Schreibe einen Kommentar